Dienstag, 23. Juli 2013

Schaut - die besonderen Nudeln

Hallo meine lieben! Geht's euch auch so: Es ist zu warm in der Küche um groß zu kochen? Wenn man sein 3 jähriges Kleinkind fragt was es heute essen will, dann heißt es meist Nudeln!?
Und als Hochschwangere hetzt man sowieso von Arzttermin zu Arzttermin und muss dann Mittags was schnelles auf den Tisch bringen!?

Also mein Leben ist grad so und Nudeln gehen immer. Sie sind schnell gekocht, schmecken jedem und man kann sie in allen möglichen Variationen essen.
Paul liebt sie mit Tomatensoße, ich als Nudelsalat und der Papa isst alles! ;-)

Da ich vor einiger Zeit mal auf der Suche nach was besonderem war bin ich auf die Produkte der Nudelmanufaktur Schaut Aufmerksam geworden.

Schaut ist eine Familienmanufaktur die aus einem Bauernhof in 3. Generation entstand. Die Produkte kommen aus der eigenen Landwirtschaft und werden seid 1993 auf dem eigenen Hof produziert und auch verkauft. Schaut Nudeln stehen für Tradition, Geschmack und Qualität.





In meinem tollen Paket waren Bärlauchbandnudeln und Frischeinudeln aus Hartweizengrieß.

Wir lieben Bärlauch und verarbeiten diesen im Frühjahr gerne selbst zu Pesto oder machen Bärlauchspätzle selbst. Daher waren wir sehr neugierig. Auch die Frischeinudeln mit Hartweizengrieß waren natürlich sehr willkommen, denn das waren Hörnle und die mag unser Paul sehr.

Test:
Die Bärlauchbandnudeln waren gut zu kochen, die Dauer steht auf allen Packungen mit drauf. Wir haben sie mit selbstgemachter Zucchini/Tomatensoße gegessen, denn darauf steht Paul so arg. Der Geschmack nach Bärlauch war nicht so arg wie ich ihn gerne hätte, aber das bekomme ich leider bei meinen eigenen Nudeln auch nicht so stark hin. Die grüne Farbe fand Paul natürlich interessant. Die Nudeln waren nicht zusammengeklebt nach dem kochen und auch die Kochzeit auf der Packung stimmte exakt.

Mit den Hörnle haben wir mehr gemacht. Nämlich einen leckeren Nudelsalat mit Gürkchen, Tomaten, Erbsen, Fleischwurst, Rucola und Karotten.
Ich hätte ihn so gern fotografiert aber bis ich daran gedacht hatte, war er von unseren Gästen schon verschlungen.
Den gabs bei uns nämlich zu einem leckeren Grillabend mit Freunden. Auch hier stimmte die Kochzeit auf der Verpackung exakt und bissfeste Nudeln zu bekommen. Optimal.
Nudeln kochen werde ich auch nicht extra erklären hier! ;-)

Shop:
Im Onlinehsop von Schaut kann man allerhand tolle Produkte kaufen. Nicht nur Nudeln, sondern auch Marmelade und Liköre gehören zum Sortiment. Wer eine Geschenkidee sucht findet hier auch liebevoll zusammen gestellte Geschenkkörbe.
Die Versandkosten betragen 4,90 EUR und entfallen ab einem Warenwert von 50 EUR innerhalb Deutschlands.

Meine Meinung:
Top!
Der Shop ist sehr schön und übersichtlich gegliedert. Es gibt viele besondere, ausgefallene aber auch Traditionsreiche Produkte. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.
Die Qualität der Produkte ist wirklich klasse und hier merkt man einfach den Unterschied zu einem 45 Cent Nudelpaket aus dem Discounter. Ich kaufe sowas auch nicht immer aber bei Schaut ist es wirklich lecker.
Mich reizen nun noch sehr die Dinkelnudeln, da ich momentan eh Diät wegen Verdacht auf Schwangerschaftsdiabetes halten muss, wären die wirklich interessant für mich.
Oft musste ich in letzter Zeit nämlich feststellen, dass man gerade bei Nudeln in vielen Geschäften nur Mist bekommt. Gerade wenn man auf die Ernährung achten muss oder will bietet sich Schaut wirklich an.
Wir waren begeistert von den Testprodukten und möchten uns hierfür herzlich bedanken!!!

Kommentare:

  1. Da werde ich mich gerne einmal umschauen :o) Mein Mann ist ja der absolute Nudelfan, am liebsten würde er diese jeden Tag essen :o)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ihr 3 plus Kater :)
    Toller Beitrag zum Shop. Ich schließe mich da Mimmi's Teststrecke an und werde da mal bestellen. Leider ist nun Wochenende und ich bin dafür eigentlich etwas spät dran o.O
    LG

    AntwortenLöschen