Montag, 28. April 2014

Dr. Beckmann Farb- und Schmutzfänger

Momentan muss ich sehr viel waschen. Daher freue ich mich auch rießig wenn ich tolle Produkte in dem Bereich ausprobieren darf. Bei den Konsumgöttinnen wurden Tester für die Dr. Beckmann Farb und Schmutzfänger gesucht. Ich hatte diesmal wirklich Glück und bekam ein tolles Paket zum testen.


Leider fanden sich auf meinem Blog keine Mittester, dafür hab ich fleissig an Freunde und Familie verteilt.

In der original Packung sind 24 Tücher enthalten und kostet im Handel ca. 2,40 EUR. in den vielen Proben waren jeweils 2 Tücher enthalten.

Wozu ist es gut?
Kennt ihr das? Ihr sortiert ordentlich Eure Wäsche aber wie von Zauberhand kommt ein rotes Kleidungsstück in die Weiße Wäsche?????
Oder ihr sammelt und sammelt aber bekommt keine Waschmaschine mit heller Wäsche voll und bräuchten dringend ein dunkles T-Shirt frisch gewaschen?
Was macht ihr sonst? Extra waschen?
Mit diesen Tüchern darf nichts mehr passieren und ihr könnt es wagen.

Angaben des Herstellers:
- Verfärbungs-Schutz: Sie nehmen ausblutende Farben der Waschlauge schnell auf und binden sie sofort. So bleiben alle Kleidungsstücke vor Verfärbungen geschützt, auch Textilien mit Weißanteil.
- Farberhalt: Sie verhindern zudem, dass sich ausblutende Farben in Form eines Grauschleiers über die Farben der Textilien legen – die Farben bleiben lange leuchtend.
- Verschiedene Farben zusammen waschen: Buntes, Dunkles und Weißes kann problemlos zusammen gewaschen werden. D.h. weniger Wäsche sortieren und weniger Waschladungen durch volle Maschinen, was Zeit, Energie und Wasser spart.

Mein Test:
Ich war am Anfang nicht so mutig und habe die Schmutzfangtücher mal zur hellen Wäsche. Wow.... die Tücher waren grau danach. Das bedeutet wohl, dass dieser Grauschleier und Dreck auf meiner Kleidung gewesen wäre. Funktioniert also ....
Da wurde ich mutiger. Es ist nämlich so dass dann eine neue Jeans mit meiner regulären Wäsche gewaschen hab und das war wirklich interessant. Das Tuch war blau.... die Wäsche normal.
Der. Beckmann empfiehlt sogar zwei Schmutzfangtücher zu nehmen wenn mit starken Verschmutzungen zu rechnen ist.

Ich hab die Tücher mittlerweile mehrmals benutzt und bin nicht enttäuscht worden.



Mein Fazit:
Ich dachte immer sowas braucht man nicht aber die sind ja wirklich genial. Keine Angst mehr bei bunt gemischter Wäsche und neuen Kleidungsstücken. Ein tolles Produkt, welches nicht zu teuer ist und einfach zu handhaben ist.
Sowas macht wirklich Spaß. Ich kann die Tücher jedem nur wärmstens empfehlen. Sie sollten in keinem Haushalt fehlen. Ein tolles Produkt, probiert es einfach mal aus. Es ist wirklich spannend.... ;-)

Vielen Dank dass wir testen durften.

1 Kommentar:

  1. Die Tücher sind wirklich gut. Ich hatte sie auch im Test und schon auf meinem Blog.
    LG Elke

    AntwortenLöschen