Freitag, 17. Juli 2015

Genuss Box 2015 von Brandnooz

So, und da DHL uns ja momentan die Türe einrennt kam gestern auch die neu umworbene und ganz frische Genuss Box von Brandnooz an. Statt in Grün war sie diesmal edel in Cremefarben gehalten. Macht schon was her.

Ich war sehr gespannt... sie war diesmal etwas teurer mit 18 EUR. Es wurde aber versprochen dass sehr hochwertige Produkte drin sind und kurz vor dem erscheinen kam sogar nochmal eine E-Mail in der sie nochmals angepriesen wurde mit mehr Inhalt als vorgesehen.
Das hört sich für mich als Käufer doch immer sehr gut an! ;-)

Also... wollt ihr sie sehen?
Hier isse....


Hmmmm..... mein 1. Eindruck war ein bisschen.... das soll einen Wert von über 30 EUR haben?
Aber mal genauer angeschaut.

- 1 Kordelsalami von Aose
- Thunfisch von John West
- iChoc weiße Schokolade mit Bourbon Vanille
- Kiez Keule von Saucenfritz mit Chilli
- Mocca Kaffee Pulver
- Havelwasser (Birnensaft und Wein)
- Gewürzmischung Balkan Grill Mix

2. Eindruck ;-)
Am meisten habe ich mich eigentlich über das Havelwasser und die Aoste Salami gefreut. Ich trinke gerne mal einen Wein und diese Mischung mit Birnensaft hört sich passend zum Sommer an. Er steht bereits kalt und ich lass mich mal auf eine Gelegenheit am Wochenende darauf ein.
Salami lieben wir hier und so am Stück frisch aufgeschnitten ist sie der Renner. Da greifen alle gerne zu.

Schokolade mögen hier auch alle, allerdings ignorieren meine Männer weiße Schokolade. Diese vegane Sorte bleibt für mich zum probieren.

Thunfisch mag nur ich. Das heißt ich gönne ihn mir mal mit einem frischen Salat wahrscheinlich. Die Chilli Sauce können wir eigentlich überhaupt nicht gebrauchen. Wir selbst essen nicht scharf. Die wird wohl verschenkt, bevor sie hier alt wird. Auch das Mocca Kaffee Pulver ist leider hier nicht verwendbar. Wir haben einen Vollautomaten mit ganzen Bohnen und da muss ich mir was einfallen lassen. Außerdem Mocca mag auch nicht wieder jeder. Mal schauen. Schade drum denn bei 6,40 EUR ist es schon ein Höherpreisiges Produkt.

Und nun noch die Gewürzmischung. Wir grillen zwar sehr gerne allerdings marinieren wir sehr selten unser Fleisch selbst. Dennoch wird sie wahrscheinlich bald zum Einsatz kommen, denn was soll man bei der Hitze sonst machen außer grillen! ;-)

Fazit:
Also der eigentlich Warenwert ist wie versprochen knapp über 30 EUR. Zieht man für uns jetzt die Produkte ab die wir nicht mögen sind wir bei knapp über 20 EUR.
Naja... ich brauch nicht unbedingt vegane Produkte.... Hochwertige Produkte sind es wirklich aber wie gesagt, am meisten haben wir uns über die Salami und das Havelwasser gefreut. So Anspruchsvoll sind wir war nicht! ;-)

Natürlich kann man es nicht allen recht machen und eine Überraschung muss nun mal so sein. Ich fand die Box daher ok. Es gibt bessere aber zumindest waren eine Energy Drinks und Hustenbonbons drin! ;-)

Ich bin auf die nächste gespannt..... Und wie ist Eure Meinung zur Box für Genießer?

Kommentare:

  1. Ich bestelle sie mir schon lange nicht mehr - da kaufe ich lieber das, was ich auf den Blogs entdecke direkt und spare mir die "unnötigen" Produkte
    LG

    AntwortenLöschen
  2. naja die Produkte die in der Box waren scheinen ja recht ok gewesen zu sein, allerdings wäre da jetzt nichts drin gewesen was mich richtig umgehauen hätte.
    Ich glaub daher wär ich dann für den Preis wohl etwas enttäuscht gewesen.

    AntwortenLöschen