Sonntag, 13. März 2016

Knorr Weltgerichte

Heute muss ich Euch kurz was zeigen. Selbst entdeckt, selbst gekauft.

Momentan sind wir alle sehr Grippe gebeutelt und keiner hat wirklich Lust groß zu kochen. Bei einem Einkauf in meinem Lieblingswerksverkauf von Schafft hier um die Ecke, habe ich einige Sorten Knorr Weltgerichte entdeckt und war neugierig.

Eigentlich habe ich diese Produkte fast gänzlich aus meiner Küche verbannt, seid ich Weight Watchers angefangen habe vor 2 Jahren aber diesmal war ich zu neugierig.


Meine 1. Wahl fiel auf das Gericht Mexikanische Burritos.

Schnell zubereitet. Zufügen muss man 300g Hähnchenbrust, 2 x Paprika, 125 g Creme Fraiche und 100g Käse.

Die Füllung für die Burritos ist recht großzügig, da konnten wir noch einen Wrap zusätzlich mit füllen.

Fazit:
Ein schnelles Gericht. Welches man mit Light Produkten und ein bisschen mehr Gemüse noch frischer machen kann.
Es gibt von dieser Reihe noch Lasagne, Curry und Gyros.
Also die Burritos haben wir mittlerweile 2 x gemacht. Geschmacklich sehr gut, wenig Aufwand und nicht zu stark gewürzt. Perfekt für uns.

Kommentare:

  1. Das hört sich interessant an.Danke für deinen ausführlichen Bericht .LG Hildegard Ticak

    AntwortenLöschen
  2. Sieht lecker aus. Danke für deinen Tipp.

    AntwortenLöschen
  3. Sieht lecker aus. Danke für deinen Tipp.

    AntwortenLöschen
  4. Ich hoffe euch gehts besser,
    wir lagen auch letzte Woche flach.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen