Mittwoch, 21. Oktober 2015

#FrBT15 - Hugo Frosch Öko-Wärmflasche

Ich habe Euch ja von meinem letzten Wochenende auf dem Franken Blogger Treffen berichtet. Sonntag morgen kränkelte dann mein jüngster und dann hatte es auch mich erwischt. Fieber, Schüttelfrost etc.
Da fiel mir sofort ein Produkt aus Anouck´s Goodie Bag ein. Nämlich die pinke Hugo Frosch Wärmflasche, die mir gleich in die Augen gesprungen ist.


Also eigentlich bin ich wirklich immer zu faul die Wärmflaschen immer neu zu befüllen. Aber diese hat mir wirklich das Leben gerettet! ;-)
Leicht übertrieben, ok. Aber ich mein es ernst. Die hält soooooooooooo lange warm. Das war der Hit. Besser gesagt, das ist der Hit, denn sie liegt grad schon wieder an meinen Füßen. Und das nun schon den 3. Abend in Folge. Ich liebe Sie!

Im schönen Bayerisch Schwaben werden diese Wärmflaschen mit der Bezeichnung "Made in Germany" hergestellt.
Die Bio Wärmflasche ist aus 80% nachwachsenden Rohstoffen hergestellt und komplett recyclingfähig.
Die Wärmflasche fasst 2 Liter Flüssigkeit und wird beim Befüllen weich. Vorher fühlt sie sich doch recht hart und starr an.
Die Größe ist 19,5 cm x 31,5 cm.


Der pinke Softshellbezug ist aus weichem Fleece (100% Polyester) und besitzt einen schrägen Reißverschluss. Der Bezug lässt sich leicht abnehmen und ist bei 30 Grad in der Waschmaschine waschbar.

Hugo Frosch gewährleistet eine 2 jährige Garantie auf die Dichtheit der Wärmflasche und Garantiert dass sie Schadstoffgeprüft und TÜV überwacht ist.

Fazit:
Ein heißes Teil! Wirklich die ist so schick. Ich liebe sie. Die optimale Größe, hält sehr lange warm und fühlt sich weich an.
Selbst meine Jungs versuchen sie heimlich unter meiner Decke hervor zu bekommen aber die gehört mir! ;-)
Die Flasche kostet im Online Shop von Hugo Frosch 14,95 EUR. Ein wirklich angenehmer Preis für solch ein hochwertiges Produkt.
Ich bin sehr begeistert und werde mit Sicherheit mal eine aus dem Kindersortiment bestellen. Auch als Geschenk wirklich toll!

Vielen Dank dass wir in den Genuss kommen durften und Hugo Frosch das Franken Bloggertreffen 2015 so großzügig unterstütz hat.

Kommentare:

  1. die sieht ja witzig aus.. Ich habe auch eine Wärmflasche, wobei ich trotzdem immer Angst habe, das heißes Wasser auslaufen könnte. Daher nutze ich doch lieber Dinkelkissen ...

    AntwortenLöschen
  2. Oh die schaut aber auch klasse aus!!
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen