Dienstag, 21. Januar 2020

Bülent Rambichler und der störrische Karpen - Rezension eines Provinzkrimis

Werbung
Vor einiger Zeit habe ich Euch HIER bereits den ersten Teil der Krimireihe um Bülent Rambichler vorgestellt.
Der Roman damals hat mir sehr gefallen, da er in der Provinz spielt und einfach heimatnah ist. Also musste ich natürlich auch den zweiten lesen und wie er mir gefallen hat möchte ich Euch heute erzählen.



Details zum Buch:
Autorin: Anja Bogner
Erschienen: Dezember 2019
ISBN 987-3-442-71882-5
Preis: 10 EUR
Verlag: btb

Inhalt:
Bülent Rambichler mag es am liebsten von seinem Schreibtisch aus zu arbeiten. Aber nachdem er zusammen mit seiner Kollegin bereits einen Fall in seinem Heimatort Strunzheim erfolgreich gelöst hatte vor einiger Zeit. War es nicht weiter verwunderlich, dass er als Leider der Spezialeinheit "Landfrieden" natürlich sofort wieder mit ran muss als in Strunzheim erneut ein seltsamer Mord geschieht.
Dabei wollte er doch nie wieder einen Fuß in sein Heimatdorf setzen.
Am Tatort angekommen ahnt er noch nichts von den Ausmaßen dieses Falles und was seine eigene Familie damit zu tun hat.
Diesmal wurde der 2. Bürgermeister und amtierender Fischerkönig, der "Bubblers Schorsch" nackt in einem Fischkasten gefunden.
Bülent reißt wieder zurück in seine Jugend und im wird einmal mehr wieder klar warum er Strunzheim eigentlich den Rücken gekehrt hatte.

Leseprobe:
»Gib mir doch mal des Wischkästle1 rüber, Erna, damit ich ein Foto machen kann. Des schaut so, wie soll ich sagen, ja so künstlerisch aus.« Begeistert schoss Traudl gleich mal die Röte quer übers Gesicht bis unter die Haarwurzeln. Erna betrachtete ihre Schwester so, wie man halt jemanden anschaut, den man für ein wenig g’schubst hielt. »Und was willst dann mit dem Bild machen, ins Wohnzimmer nebens Kruzifix hängen?«, presste sie hervor. Aus Traudls nachdenklicher Miene zu schließen, schien sie diese Möglichkeit tatsächlich in Betracht zu ziehen. »Also ich glaub fast, ihr zwei habt’s ein Abo auf nackerte Tote«, grätschte Franz versucht humorvoll dazwischen, um einen schwesterlichen Eklat zu verhindern. Und Recht hatte er schon irgendwie, denn auch beim letzten Kriminalfall waren die Zwillinge diejenigen welche, die das ebenfalls unbekleidete Opfer zuerst entdeckt hatten. »Denkt ihr, des war Mord?« Mit großen Augen blickte Traudl in die Runde. »Etz grad wenn Kärwa ist?!« Sie schüttelte den Kopf. »Da tut doch sowas keiner.« Traudls Logik, wie immer bahn brechend.

Fazit:
So flott hatte ich schon lange kein Buch mehr durchgelesen.
Ein toller Krimi, mit einer wirklich guten Geschichte zum mit rätseln. Aber auch mit sehr viel Humor. Lustig und fesselnd bis zur letzten Seite.
Man kann sich die Figuren sehr gut vorstellen und versetzt sich auch in die Hauptfigur Bülent Rambichler rein.
Ein unterhaltsamer Krimi, welcher auch für schwache Nerven geeignet ist und einen sehr hohen Unterhaltungswert hat.
Ich mag die Hauptfiguren sehr und wie sie dargestellt werden.
Die Bücher haben eine sehr gute Basis für eine Fortsetzung und ich würde mich sehr freuen hier auch einen weiteren Teil lesen zu können.

Ich kann das Buch wirklich nur weiterempfehlen. Einfach toll und unterhaltsam.


Wir sind nun zu 5 !








Hier ist es ein klein wenig ruhiger und das aus gutem Grund. Vor einigen Monaten haben wir unserer Familie mit dem obigen Bild mitgeteilt, dass wir bald zu 5 sind.

Nun verging die Zeit wie im Flug und seid dem 3. Januar 2020 sind wir komplett. Zwei Jungs und ein Mädchen wirbeln nun unseren Alltag durcheinander und wir freuen uns rießig dass sie bei uns sind und alle gesund sind.
Aus diesem Grund werde ich mich jetzt erst einmal langsam mit meinem Alltag arrangieren und hier ein klein wenig kürzer treten.

Kooperationen sind natürlich weiterhin gerne gesehen, aber seid nachsichtig mit mir wenn am Anfang das Mini Menschlein einfach meine volle Aufmerksamkeit benötigt.

Ich liebe es so entspannt zu Hause mit allen 3en. ;-)

Freitag, 20. Dezember 2019

Tod Night Stand - Thriller von Timo Leibig

Werbung
Ich durfte ja schon das ein oder andere Buch von dem Krimi- und Thrillerautor Timo Leibig hier auf meinem Blog vorstellen.
Vor kurzem lag sein 1. Werk von 2009 in meinem Briefkasten und ich war natürlich sehr gespannt darauf es zu lesen.
Bisher waren alle seine Romane nach meinem Geschmack und so legte ich gleich los. Momentan bin ich eh mehr im liegen vorzufinden da passen solche Bücher perfekt.


Autor:
Timo Leibig ist 1985 in Gunzenhausen im Fränkischen Seenland geboren und wohnt auch heute noch in seiner Heimat.
Zwischenzeitlich hat er in Nürnberg interaktives Design und verbale Kommunikation studiert.

Das Buch Tod Night Stand ist im November 2019 überarbeitet erschienen und kann auch bei Amazon noch kurzfristig als Weihnachtsgeschenk geordert werden ;-)

Story:
Der Halbspanier Carlos Morales lebt sein Leben. Eigentlich ist er Student, doch das läuft seid der Trennung zu seiner großen Liebe Arina eher schleppend.
Mehr konzentriert er sich da auf seine Frauenbekanntschaften und genießt One Night Stands mit hübschen Frauen.
Nach einer spontanen Nacht wird eine seiner Frauenbekanntschaften vor seiner Haustüre brutal ermordet.
Kurze Zeit später eine weitere von seinen One Night Stands.
Zufall? Carlos gerät ins Visier der Ermittler.
Die Jahrelange Erfahrung des Ermittlers Peters lässt ihn aber an der Schuld des Jungen zweifeln.
Warum sollte er das tun?
Die Polizisten ermitteln gegen die Zeit. Wer wird die nächste sein?

Fazit:
Ich habe den Roman in 2 Tagen durchgelesen. Spannend von der 1. bis zur letzten Seite. Ich hab mit gefiebert und muss sagen dass der Thriller wunderschön flüssig geschrieben ist. Es wird nicht Zuviel vorab verraten so dass man wirklich mitten im Geschehen mit lebt.  Auch muss ich gestehen, dass ich zum Anfang nie gedacht hatte, dass es so ausgeht.
Perfektes Buch.
Wer Krimis und Thriller mag, der sollte sich unbedingt mal die Bücher von Timo Leibig ansehen. Ich habe schon einige davon gelesen und bin von jedem begeistert gewesen.
Ein paar Rezensionen könnt Ihr auch auf meinem Blog finden.
Viel Spaß damit!


Montag, 9. Dezember 2019

Löwenzahnkind - Der Spiegel Bestseller von Lina Bengtsdotter

Werbung
Ach, was genieße ich die letzten Wochen und lese.... da ich einfach gerade nicht mehr so belastbar bin genieße ich es mit gutem Gewissen mich einfach öfters mal eine halbe Stunde auszuruhen. Da ich noch nie wirklich schlafen konnte tagsüber ohne grantig zu sein danach, lese ich viel momentan.
Die Ruhe vor dem Sturm wird hier also ausgiebig genossen und somit habe ich die letzten 2 Tage den Thriller Löwenzahnkind von Lina Bengtsdotter gelesen oder besser gesagt verschlungen.
Anfangs dachte ich, hoffentlich ist mir der Roman nicht zu dick mit seinen knapp 430 Seiten und die letzten Schweden Thriller waren auch alle nicht so mein Fall aber ich konnte diesen kaum weg legen vor Spannung.
Mit Recht hat er den Titel "Spiegel Bestseller" erhalten.

Details zum Buch:
Penguin Verlag
ISBN: 978-3-328-10381-3
Preis: 13 EUR

Autorin:
Lina Bengtsdotter wuchs in der schwedischen Stadt Gullspang auf, welche sie auch zum Hauptschauplatz ihres Thrillers gewählt hat. Ihr Debütroman wurde Bestseller in Schweden und erscheint mittlerweile in 20 Ländern. Es soll im kommenden Jahr eine Fortsetzung geben und ich bin sehr gespannt ob Sie an Ihren Erfolg anknüpfen kann.
Momentan lebt und arbeitet die Autorin in Stockholm.


Story:
Der Roman spielt in der schwedischen Kleinstadt Gullspang. Hier ist die Zeit stehen geblieben.... viele sind weg gezogen und die, die noch hier geblieben sind, arbeiten alle in der gleichen Fabrik. Die Kinder feiern ausgelassen und viele Eltern scheinen resigniert zu sein.
Bis in einer heißen Sommernacht die Schülerin Annabelle spurlos verschwinden. Ihre letzten Spuren führen zum alten Dorfladen, der mittlerweile als Jugendtreff für zügellose Partys mit Alkohol, Drogen und Sex bekannt ist.
Was ist hier passiert?
Wohin ging Annabelle als sie den Dorfladen verließ?
Am Anfang passt alles irgendwie überhaupt nicht zusammen. Annabelle war eine fleissige, wissbegierige Schülerin. Gründete den Leseclub usw.
Aber mit welchem Geheiminsvollen Mann hat sie sich getroffen?
Und welchen Grund gibt es dass die Mutter von Annabelle so psychisch Labil ist und keine Kontakte im Ort möchte?
Charlie Lager übernimmt den Fall. Auch sie hat einiges in dem Buch aufzuarbeiten, ist sie ja schon vor 20 Jahren aus Gullspang geflohen um Ihre eigene Vergangenheit zu verdrängen.

Leseprobe:
Charlie hatte vor zwei Jahren in der Nationalen Operativen Abteilung, kurz NOA, angefangen. Die erste Zeit war hart gewesen. Während ihrer Ausbildung hatte sie viele Gruselgeschichten über die Männerherrschaft unter Polizisten gehört, doch ihr war nicht bewusst gewesen, wie verbreitet die männliche Überheblichkeit war. Der Umgangston, die Sticheleien, die PMS-Unterstellungen, sobald sie jemandem widersprach oder Kontra bot. Der Großteil ihrer Kollegen bei der NOA waren Männer mittleren Alters, die sich seit Jahrzehnten gegenseitig den  Rücken freihielten. Schon am ersten Tag hatten sie deutlich gezeigt, dass sie alles andere als begeistert von der Vorstellung waren, in Zukunft mit einer jungen Frau zusammenarbeiten zu müssen, noch dazu auf der Position, die Charlie bekleiden würde. Einer hatte ganz unverblümt gesagt, dass er eine Frau nur im Bett über sich akzeptierte. Charlies Blitzkarriere war dabei völlig unerheblich, ebenso ihr Abschluss in Psychologie, bevor sie ihre Ausbildung an der Polizeihochschule aufnahm. Wie sie das überhaupt geschafft habe?, hatte einer ihrer neuen Kollegen sie gefragt. Wie war es möglich, ein dreijähriges Studium zu absolvieren und trotzdem mit zwanzig Jahren an der Polizeihochschule anzufangen? Charlie hatte ehrlich geantwortet, nämlich, dass sie in der Schule eine Klasse übersprungen, mit siebzehn Abitur gemacht hatte und dann direkt an die Universität gegangen war. Der Kollege hatte die Stirn gerunzelt und irgendwas gemurmelt von wegen, man solle nach dem Gymnasium nicht gleich studieren, sondern erst einmal reisen und Lebenserfahrung sammeln.

Fazit:
Schon lange hat mich kein Thriller mehr so gefesselt wie dieser. Ich muss zwar gestehen, dass ich das Buch eher in die Krimireihe eingeordnet hätte aber das tut der Spannung keinen Abbruch.
Normalerweise bin ich skeptisch bei Schwedenkrimis. Oft tue ich mir schwer bei den Namen und kann manchmal nur folgen wenn ich wirklich hochkonzentriert bin.
Hier war es aber so spannend und fesselnd geschrieben, dass ich das Buch sowieso nicht weg legen konnte.
Man konnte der Autorin auch gut folgen und war somit immer mitten im Geschehen und hat mitgerätselt und mitgefiebert.
Auch die gleichzeitige Aufarbeitung der Vergangenheit von Charlie Lager, der Hauptermittlerin, hat das Buch nochmal zu einer besonders spannenden Wendung gebracht.
Ich kann es jedem Schweden- und Krimifan nur wärmstens empfehlen. Ein wirklich tolles Buch. Ich freue mich sehr auf die Fortsetzung!




Mittwoch, 27. November 2019

Tolle Geschenke zur Schwangerschaft und Geburt von der Buchbinderei Strandl

Werbung
Nun bin ich also das 3. mal schwanger und befinde mich auch schon auf der Zielgeraden. In ca. 6 Wochen wird unser 3. Wunder bei uns sein und wir freuen uns alle rießig und sind sehr gespannt auf die neue Zeit zu 5.
Irgendwie kommt es mir vor als wäre es jetzt alles bewusster und entspannter als vor 10 und 7 Jahren.
Natürlich ändern sich auch viele Angebote im Bereich Schwangerschaft.
Gab es früher eben Bauchgipsabdrücke, gibt es mittlerweile Meilensteinkarten.
Auch vom 3. Bauch werden wir natürlich noch einen Gipsabdruck machen aber vorab durften wir uns über ein wundervolles Paket der Buchbinderei Standl aus Linz freuen.



Darin enthalten waren das Schwangerschafts- und Babybuch Emil sowie 22 handgezeichnete Meilensteinkarten für alle wichtigen Ereignisse in der Schwangerschaft und im 1. Lebensjahr des Babys.



 Beide Produkte sind sehr hochwertig verarbeitet und daher wundervolle Geschenke zur Schwangerschaft und Geburt.
Das Babybuch Emil ist in Leinen handgebunden und besitzt 104 Seiten. Es kann in in den Leinenfarben Puder oder Sand bestellt werden und natürlich zusätzlich auch personalisiert werden mit beispielsweise dem Namen oder dem Geburtsdatum des Kindes.
Das Buch besitzt eine silberne Spiralbindung und ist mit dem lieblichen handgezeichneten Elefanten auf der Vorderseite absolut niedlich.


Im inneren sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Auf den festen Seiten sind verschiedene kleine Stichpunkte zur Schwangerschaft und Babyzeit, welche man mit den eigenen Ideen ausschmücken kann.


 Für mich eines der schönsten Bücher die ich bisher gesehen habe, wenn ich solche nur schon bei den 2 großen gehabt hätte ;-(
Ich freue mich auf jeden Fall sehr das Büchlein zu füllen, und das obwohl ich bei sowas eher immer hinterher bin. Aber diesmal ist es irgendwie anders und die zwei großen helfen fleissig beim ausstanzen und einkleben.

Das zweite schöne Produkt des Paketes waren die 22 handgemalten Meilensteinkarten mit folgenden Themen:
Schwangerschaft
  • Baby Meilensteine
  • Du bist kein Geheimnis mehr
  • Erstes Ultraschallbild
  • Endlich Halbzeit
  • Heute habe ich dich zum ersten Mal gespürt
  • Hurra, ein Mädchen- Hurra, ein Junge (Wendekarte)
Babyzeit
  • Willkommen im Leben
  • Endlich zuhause
  • Mein erstes Bad
  • Mein erstes Lachen
  • Mmmmmmh! Mein erster Brei
  • Schau mal, ich sitze
  • Mein erster Zahn ist da
  • Ich bin ein halbes Jahr alt
  • Ich kann jetzt krabbeln
  • Heute habe ich das erste Mal durchgeschlafen
  • Ich habe gerade mein erstes Wort gesagt
  • Meine erste Nacht auswärts
  • Mein erster Geburtstag
  • Meine ersten Schritte
  • Heute ist mein großer Tag
  • Mein erstes Weihnachtsfest


 Wunderschöne Motive welche einen hier durch Schwangerschaft und das 1. Babyjahr begleiten. Man kann tolle Fotos damit machen und sie ins Album mit einkleben.



Sie sind perfekt als kleines Geschenk geeignet, da sie in einem liebevoll gestalteten Papierumschlag mit Emil Anhänger versendet werden.
Die Karten bestehen aus je 300g schwerem kartonähnlichen Papier und besitzen abgerundete Ecken. Im Onlineshop ist das Set für 19 EUR zu bekommen.


Die Buchbinderei Strandl besteht seid über 80 Jahren in Linz und kann so auf eine lange Erfahrung im Bereich Papierverarbeitung zurück blicken.
Mittlerweile wird die Buchbinderei von Clemens Franz Strandl geführt und stellt weiterhin tolle Traditionsprodukte her, hat aber auch eine sehr große Auswahl an Produkten die heutzutage sehr angesagt sind wie eben eine sehr große Auswahl an Produkten für Schwangerschaft und Babyzeit. Mutterpasshüllen, Reisepasshüllen, Reisetagebücher...

Wer etwas außergewöhnliches, handgefertigtes und besonderes möchte, der ist hier wirklich an der besten Adresse.
Mit Liebe zum Detail und auch nach persönlichen Wünschen möglich, wird jedes Produkt zum Unikat.
Ein toller Traditionsbetrieb.
Wer mehr aktuelle Produkte, Informationen über Workshops oder aktuelle Projekte haben möchte, der folgt der Buchbinderei Clemens Strandl einfach auf Instagram.
Hier wird auch schnell klar, dass es um ein Unternehmen mit Familie und Herzblut geht und ich lese und höre mir so gerne die aktuellen Storys dort an.

Herzlichen Dank für die wundervollen Produkte und die tolle Auswahl im Shop.


Dienstag, 26. November 2019

Die kalte Jahreszeit genießen mit den neuen Kneipp Kräuterteesorten

Werbung
Draußen ist es mittlerweile sehr früh dunkel, tagsüber wird es kaum hell, unser Schwedenofen brennt schon seid längerer Zeit und bei mit fängt so langsam der Endspurt der Schwangerschaft an.
Da läuft es hier einfach ein bisschen gemütlicher und ruhiger und dazu liebe ich es Tee zu trinken. Auch meine Kinder mögen es sehr und so werden schon einige Kannen täglich bei uns genossen.
Von Kneipp gibt es nun 5 neue Teesorten und ich habe mir 3 davon bestellt. Auf die 4. habe ich jetzt leider erst einmal verzichten müssen, da sie mit Pfefferminze ist. Eigentlich wäre das wohl mein Favorit aber in der Schwangerschaft und Stillzeit sollte man das ja leider meiden.




Es gibt folgende Sorten im Handel:
Bio Kräutertee Goodbye Stress
Bio Kräutertee Lebensfreude
Bio Kräutertee Wohlfühlzeit
Bio Kräutertee Zeit für Träume
Bio Kräutertee Verwöhn Dich

Meine 3 Favoriten Sorten zum probieren waren Wohlfühlzeit mit Rooibus, Anis und Kokosflocken.
Verwöhn Dich mit Hibiskusblüte, Hagebutte und Roter Beete.
Sowie Zeit für Träume mit Lavendel, Tulsi und Kamille.

Bei den Tees handelt es sich um Teepyramiden aus nachwachsendem Material Maisstärke. Die Verpackung selbst ist ohne Folie und auch die Teepyramiden nicht mehr extra eingeschweisst.
In jeder Verpackung sind 15 Pyramidenbeutel á 2g enthalten.


Die Zubereitungsempfehlung ist wie folgt:
Pro Pyramide 200ml kochend, sprudelndes Wasser aufgießen und ca. 5-8 Minuten ziehen lassen.




Wir haben mittlerweile unsere 3 Sorten Tee ausprobiert und der klare Favorit ist die Sorte Wohlfühlzeit mit Orangenöl, Rooibos, Anis und Kokosflocken.
Passt für mich optimal in die Winter- und Weihnachtszeit. Sehr mild im Geschmack und leicht nach Kokos und Orange.
Eine tolle Mischung.
Empfohlen wird von Kneipp übrigens 2-3 Tassen täglich der Kräuterteemischungen zu genießen. Das schaffen wir momentan locker. ;-)

Hier hat Kneipp wirklich leckere neue Teesorten auf den Markt gebracht. Wenig Verpackungsmüll, tolle Geschmackskompositionen und auch optisch ansprechend und anders.
Im Onlineshop sind die Sorten zu einem Preis von je 4,99 EUR erhältlich.
Ein angenehmer Preis für Bio Kräutertees.
Von unserer Seite aus sehr empfehlenswert.


Donnerstag, 21. November 2019

Bakugan - Spielspaß von Spinmaster #FRBT2019

Werbung
Action gab es ja genug auf dem Frankenbloggertreffen ;-)
Ein weiterer Spielwarensponsor war Spinmaster.

Ich muss gestehen, dass ich mit "Bakugan" so überhaupt nichts anfangen konnte als ich es gesehen habe. Auch hier bei den Kindern ist es nicht so bekannt....




Bakugan ist aber auf alle Fälle ein Spiel wo es um Sammeln und um Wettkämpfe, sogenannte Battles geht.
In einem Starterpaket ist eine Bakugan Ultra Kugel, 2 Bakugan Basic Bälle und 6 Karten enthalten.
Dann geht es darum die Drachen in einer Arena gegeneinander antreten zu lassen und zu schauen welche Karten die besseren sind.
Somit kann man natürlich gegen Freunde gewinnen, oder einfach sammeln, denn in allen Packs sind andere Charakter- und Fähigkeitskarten sowie andere Bakugan Ultra-Bälle enthalten.



Ich muss gestehen dass ich sie nicht aufgepackt habe, bisher kennen meine Jungs diese Produkte noch nicht und wir sind eher die Fußballkartensammler und das einzige was sie aus dem Fernsehen bisher kannten, welches ähnlich angelehnt ist an Bakugan ist Beyblade Burst mit Kreisel.

Allerdings werde ich mich im Freundeskreis der Kinder nun noch ein bisschen genauer umhören und dann ist es vielleicht eine nette Idee zum Nikolaus.
Grundsätzlich muss ich gestehen, dass ich die Drachenfiguren welche in den Bällen versteckt sind wirklich niedlich finde und auch die Idee dahinter.


Aber Spaß macht es wahrscheinlich erst wenn auch Freunde im Bakugan Fieber infiziert sind und somit das tauschen und das gegeneinander spielen zum Hobby und zur Leidenschaft wird.


Wer übrigens regelmäßig über Neuigkeiten von Spinmaster informiert sein möchte, wird auf der Facebook Seite fündig.