Donnerstag, 21. März 2019

Eine Welt ohne Donuts ist möglich aber sinnlos ;-)

Werbung



Wir bekamen Post. Wundervoll leckere, farbenfrohe Post.
Diesmal von Donuts Deluxe - dem Online Shop für Donuts in allen erdenklichen Geschmacksrichtungen.
Insgesamt gibt es momentan 19 verschiedene Sorten und man kann 6 verschiedene Größen an Boxen kaufen.
4 Donuts bis hin zu 24 Stück.
Alle Boxen kann man sich  individuell zusammen stellen.


Wohl behalten und blitzschnell kamen diese 8 wundervollen Donuts bei uns an. Orange und Giftgrün haben mich zwar auf den 1. Blick ein bisschen zögern lassen, aber der grüne ist Pistazie und war genial. Denn wir lieben hier alle Pistazie. Egal ob Eis, Eiweiss oder pure Pistazien.



Manche der tollen Donuts waren innen auch gefüllt, andere hatten nur eine sehr gute Glasur.

Hier haben wir die zwei Sorten Nutelle Freak hell. Gefüllt mit Nutella und weißer Fettglasur.


Dieser hier ist hat den lustigen Namen Nusszilla. Er ist gefüllt mit Haselnuss-Vanillecreme und mit Haselnuss Glasur überzogen.


Oder den Raffaelino Deluxe. Ohne Füllung, dafür aber mit Kokos-Mandel Knusperglasur.


Wir haben diese 8 wundervollen Donuts in vollen Zügen genossen. Sie haben trotz Postversand frisch und lecker geschmeckt. Auch nicht übermässig Fett, wie manche von anderen Bäckern. Toll fanden wir die Vielzahl an Sorten. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei gewesen und die Jungs haben klare Favoriten.
Pistazie Deluxe, Nusszilla, Captain Bounty dunkel und den klassischen mit Zuckerguss.
Toll finden wir dass man sich im Online Shop einfach ohne Probleme und sehr einfach eine gewünschte Box aussuchen kann und ganz einfach aus der Liste die Donuts praktisch reinpacken kann. Lieferzeit ist mit 3-4 Werktagen angegeben, bei uns waren sie frisch und innerhalb von 2 Werktagen da.

Als absolut toll und kundenfreundlich empfinde ich den kostenlosen Versand. Daher stimmt auch das Preis- Leistungsverhältnis sehr gut. Eine schöne Auswahl an ausgefallenen Sorten, einfach mal etwas besonderes eben, einen flotten Versand, leckere Ware und einfache Bedienung im Shop. Obendrauf natürlich als i-Tüpfelchen noch einen sehr netten Kontakt.
Wir sind begeistert.

Vielen Dank für das Bereitstellen der Produkte, die Meinung hier ist meine eigene ;-)


Montag, 11. März 2019

Backe, backe Kuchen... der Bäcker hat gerufen....

Werbung
Backt Ihr gerne? Brot, Brötchen, Kuchen, Pizza?
Es gibt so viele Dinge welche man mit dem richtigen Mehr herstellen kann und ich gebe zu dass ich früher für alles ein und das selbe Mehl benutzt habe. Mittlerweile ist das schon ein wenig anders.
Mein bevorzugtes Mehr ist noch immer das 10kg Dinkelmehl Typ 630 aus einer Mühle in der Gegend.
Aber ich probiere immer gerne neues aus und mittlerweile gibt es ja Kuchen, Pizza, Spätzlemehl….
Das sind zumindest die bekanntesten.

Wir bekamen zum ausprobieren eine tolle Mischung von Vorarlberger Mehl aus Österreich und machten uns natürlich gerne ans ausprobieren.



Neben zwei wundervollen großen Teigschabern, welche hier mittlerweile unsere Lieblingsutensilien für Pizzabacken etc. sind gab es einige Sorten Mehl zum probieren.

Pizzamehl
Kuchenmehl
Spätzlemehl
Zopfmehl
und eine wundervolle Backmischung für Dunkles Kornbrot.

20.000 Tonnen Getreide werden jährlich in der Vorarlberger Mühle in Feldkirch zu Mehl gemahlen.
Im internationalen Vergleich eher wenig, dennoch wird hier auf höchste Qualität geachtet und immer wieder neue Produkte entwickelt, welche für zu Hause im Alltag eine wahrliche Erleichterung sind.
Allen voran die verschiedenen Brotbackmischungen.
Wir haben die für dunkles Kornbrot in unserem Brotbackautomat gemacht. Zuerst war ich skeptisch, da es natürlich ein sehr dunkles Brot war und meine Kinder leider eher helles bevorzugen aber ich sollte mich hier getäuscht haben.





Zutaten:
(Kornanteil 87%) WEIZENMEHL, ROGGENMEHL, WEIZENVOLLKORNMEHL, HAFERFLOCKEN, Leinsamen, jodiertes Salz, Trockenhefe, Sonnenblumenkerne, GERSTENMALZMEHL, getrockneter Sauerteig aus WEIZEN, Dextrose, Brotgewürze (Fenchel, Coriander, Anis), WEIZENPROTEIN, WEIZENQUELLMEHL, Maltodextrin, Fruchtpulver Acerola





Das Dunkle Kornbrot war frisch gebacken, so weich und saftig, dass meine Kinder es an 2 Tagen verschlungen haben und nach mehr bitten. Zum Glück hat die Backmischung für 2x gereicht... aber nun ? ;-)

Auch sehr genossen haben wir unsere Lieblingspizza mit dem Pizzamehl. Hier habe ich zuvor wirklich immer mein Dinkelmehl benutzt und dachte, dass es da keine Unterschiede gibt. Aber hier wurde ich wirklich eines besseren belehrt.


Mir ist mein Hefeteig noch nie so locker und fluffig geworden. Auch die fertige Pizza war noch nie so locker und hatte einen wunderschönen Rand. Aber es tut mir wirklich leid... die haben sie mir aus den Händen gerissen, an Fotos war da leider nicht mehr zu denken.
Dennoch muss ich zugeben... Pizza werde ich in Zukunft wirklich nur noch mit diesem Pizzamehl backen. Es war einfach grandios. Denn alles andere war gleich an Zutaten wie auch schon 1000 mal zuvor.
Aber das Ergebnis einfach "wow". Es ist übrigens der Mehltyp 480.


Ich muss wirklich gestehen, dass ich es nicht gedacht hätte, aber die Gerichte werden mit den speziellen Mehlen wirklich besser.
Aber ich lasse mich natürlich mit 36 Jahren auch noch gerne eines besseren belehren und es hat funktioniert.
Das einzige kleine Problem habe ich nun, dass meine Kinder unbedingt das dunkle Brot möchten, ich aber leider hier noch nirgends Vorarlberger Mehl gefunden habe. Die einzigen die es hier in der Gegend führen sind ZG-Raiffaisenmärkte in Neufrach/Salem, Pfullendorf, Stockach und in Radolfzell.
Aber leider auch nicht alle Sorten welche die Mühle herstellt.
Ich wäre der treueste Online Shop Kunde, denn die Mühle hat noch viel mehr interessante Backmischungen und Mehlsorten zu bieten.
Da brauch ich ein größeres Vorratsregal ;-)

Herzlichen Dank für die wundervollen Produkte und den AHA Effekt dadurch!

Sonntag, 10. März 2019

Chavroux - milder Zigenkäse in meiner Küche

Werbung
Letzte Woche erreichte uns ein Testpaket von Markenjury. Wir dürfen mit einigen anderen 2 Sorten des milden Zigenkäses Charoux ausprobieren.
Ich bin ein absoluter Käsefan und es gibt eigentlich kaum eine Sorte welche ich nicht ausprobiere. Ziegenkäse mag ich auch sehr gerne aber ich bin auch schon auf Sorten gestoßen welche schon vom Geruch her ganz Ziege waren. Das muss man ab können.
Umso mehr war ich eben auf eine milde Variante gespannt.




Chavorux stellt seid 1985 Ziegenkäse aus Frankreich her.
Er besteht zu 100% aus Ziegenmilch und es gibt ihn als Frischkäse und als Weichkäserolle. Jeweils mit oder ohne Kräuter.
Wir durften die beiden Varianten ohne Kräuter ausprobieren und haben sie gleich mal auf unsere Hirsepizza gegeben.
Mit Ziegenkäse für mich, ohne natürlich für den Rest der Familie. Das Rezept für die leckere Hirsepizza haben wir übrigens von dem wunderschönen Familienblog Zuckersüße Äpfel von Tanja geklaut.




Geschmacklich ist der milde Ziegenkäse von Chavroux genau mein Fall. Er riecht nicht streng nach Ziege, schmeckt frisch und der Frischkäse lässt sich wunderbar auf dem Brot verstreichen. Auch die Käserolle finde ich toll. Man kann allerhand Gerichte damit einfach zu etwas besonderem machen, da der würzige Geschmack des Ziegenkäses etwas besonderes ist und sich doch, wie bei der Pizza, von dem fast faden 08/15 Käse abhebt.

Egal ob pur oder zum Speisen verfeinern. Ich finde ihn sehr gut und werde mich mal auf die Suche nach den anderen Sorten im Geschäft machen. So in Kombination mit Feige würde ich ihn schon gerne mal probieren.
Absolute Kaufempfehlung also für alle die Ziegenkäse mögen. Für meine ww Folger... er ist sogar Punktefreundlich als Belag ;-)

Danke dass wir die Produkte ausprobieren durften.

Mittwoch, 27. Februar 2019

Spielwarenmesse 2019 - wir waren dabei ;-)

Kann Spuren von Werbung enthalten ;-)


So, meine lieben... wieder einmal liegt ein Ereignisreicher Monat hinter uns. Leider mit leidigen Viren und Bakterien aber zu Beginn des Februars waren wir mit Freunden und Kollegen auf der Spielwarenmesse unterwegs und es war ein wunderschöner, anstrengender Tag!
Danke hier nochmal an Marie und Eddy!

Natürlich möchten wir Euch gar nicht alles vorenthalten aber ganz ehrlich.... es waren solche Massen von Eindrücken, dass es alles gar nicht hier in einen einzigen Blogbeitrag passen würde. Wir haben wundervolle Firmen kennengelernt, tolle Gespräche gehabt und uns natürlich auch über die ein oder anderen großen Ärgern müssen. Aber im Großen und ganzen waren es tolle Produkte und Erfahrungen und wir werden sie Euch in den nächsten Wochen hier näher vorstellen.



Welche Art von Spielwaren würden Euch denn auf der Messe am meisten interessieren?
Ich muss gestehen, dass ich bei meinem Suchverhalten, schon eine Veränderung feststelle. Auf meinen ersten Spielwarenmessen ging ich sehr auf Holz- und Kleinkindspielwaren. Diesmal hatte mein Herz eher Neuheiten und Brett- und Gesellschaftsspiele erobert.




Aber schließlich möchte ich ja auch für meine Kinder schauen und Euch anschaulich darüber berichten. Das geht natürlich nur mit meinen Kinderaugen als Helfern und die finden gerade Technik, Kugelbahnen, Brettspiele usw. absolut genial.



Aber nun erstmal genug.... ich werde jetzt die Sonnenstrahlen mit meinen Kindern genießen und wir werden mal ein neues Brettspiel heute Nachmittag fotografieren und Euch dann zeigen. Es ist ganz einfach und von einem wundervoll, nettem Spieleautor, aber es macht wirklich der ganzen Familie Spaß.
Ihr dürft gespannt sein....

Montag, 25. Februar 2019

6.000 Tester für Martini & Tonic gesucht

Werbung


Bei Brandnooz werden insgesamt 6.000 Tester!!!

MARTINI & Tonic ist der perfekte Drink für tolle Abende. Damit der Abend mit deinen Freunden noch entspannter wird, erhältst du in deinem Testpaket 36 fertig gemixte MARTINI & Tonic Probierfläschchen.
Das Trendgetränk kann aber auch ganz einfach zu Hause gemixt werden: Einfach ein Weinglas mit viel Eis nehmen, mit 50% MARTINI (Fiero oder Bianco) und 50% Tonic Water befüllen und das Ganze mit einer Orangenscheibe garnieren.
MARTINI Fiero & Tonic schmeckt erfrischend fruchtig-bitter nach Orangen und besteht dabei aus 100% natürlichen Aromen. MARTINI Bianco & Tonic zeichnet sich besonders durch die Mischung von Kräutern und Vanille aus und schmeckt herrlich erfrischend. Am besten wird der MARTINI Aperitivo natürlich in entspannter Atmosphäre mit den liebsten Freunden genossen!




Wenn Du Lust auf diesen Produkttest hast, dann kannst Du Dich ab dem 28.02,2019 direkt HIER bewerben.
Viel Glück dabei!

Dienstag, 19. Februar 2019

Das Spielzimmer wohnlicher gestalten mit Raumtextilienshop #FRBT2018

Werbung
Wir haben ein neues Spielzimmer in unserem Dachboden Ausbau integriert. Leider hat es nur ein kleines Fenster und alle Vorhänge welche ich dort anbringen wollte, machten es irgendwie noch viel kleiner und dunkler.
Durch das Frankenbloggertreffen durfte ich mit ein Plissee von Raumtextilienshop aussuchen. Es wurde genau für unser Fenster zurechtgeschnitten und somit perfekt angepasst.

Im Onlineshop findet man was das Herz begehrt für den Innenbereich:
- Plissees
- Rollos
- Gardinen
- Raffrollos
- Flächenvorhänge
- Lamellen
- Jalousien
- Gardinenstangen
- Tischdecken
- Fensterbilder
- Dekokissen
- Gardinenzubehör
- Stoffe

und auch für den Außenbereich nochmal eine genauso große Vielfalt.

Wie schon gesagt, wir haben etwas für unser Dachbodenfenster gebraucht und die Farbwahl war bei 2 Jungs gleich geklärt. Es sollte blau werden.



Des weiteren konnte man sich zwischen verschiedenen Befestigungsmaterialien entscheiden.
Wichtig war für uns dass gut hält, schließlich wird es im Spielzimmer angebracht und wer weiß was sich eine Horde Jungs einfallen lassen.


Also entschieden wir uns für ein System wo der Plissee hingebohrt wird. Hier musste ich dann auch das Feld meinem Mann überlassen, da ich zwei linke Hände habe bei sowas.
Somit kann man ihn problemlos entfernen, ohne irgendwelche Überbleibsel zu haben.

Die Anbringung war ein bisschen knifflig und ich kam leider mit der Beschreibung als technischer Blindgänger gar nicht zurecht. Meine bessere Hälfte hat es aber dann doch in kurzer Zeit geschafft den Plissee fest und sicher an dem Kinderzimmer Fenster anzubringen.
Aber auch wenn ich zugeschaut habe, für mich wäre es leider nicht möglich gewesen mittels der Anleitung. Die geht vielleicht auch ein klein wenig einfacher?


Mittlerweile hält der neue "Vorhang" aber bombenfest und kann kinderleicht nach oben oder unten geschoben werden. Je nachdem wieviel Licht man möchte oder was einem eben besser gefällt.

Ich persönlich mag solche Plissees und habe auch an anderen Fenstern im Haus ähnliche. Toll an dem Shop ist, dass man sie wirklich auf das Maß, welches man benötigt anfertigen lassen kann. Das ist praktisch und für Häuser welche keine gängigen Fenstermaße haben, wirklich eine Bereicherung.
Das einzige Manko war die Anleitung, aber wenn der Plissee für einige Jahre die Kinder und das hoch und runterschieben gut überlebt, dann kann man auch darüber hinweg sehen. ;-)
Qualitativ hochwertig ist es auf alle Fälle und wir werden uns noch lange daran erfreuen können.

Mittwoch, 13. Februar 2019

Der Teufel und der Weihnachtsmann... eine Buchbesprechung mit Spaß

Werbung
Durch CleverFrauen durften wir uns wieder ein Buch für meine Kinder näher anschauen. Die Wahl fiel auf das lustig und interessant klingende Buch "Der kleine Weihnachtsteufel und der verflixte Wunschzettel" von Anna Lott.

Wer träumt nicht gerne von der Welt des Weihnachtsmanns zur Vorweihnachtszeit? Nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene lassen sich mit schönen Geschichten gerne in ein Phantasiereich entführen. In dem Buch wird ganz lustig eine Weihnachtsgeschichte mit ein paar anderen Weihnachtsfreunden erzählt. Es hat uns sehr großen Spaß gemacht, diese tolle Geschichte zu lesen und die wunderschönen Illustrationen dazu anzusehen.

Eine klare Weiterempfehlung von der ganzen Familie.