Mittwoch, 15. Juli 2020

Gutes genießen mit Laux Feinkost

Werbung
Auf die Produkte von Laux Feinkost wurde ich bereits vor Jahren auf dem berühmten Frankenbloggertreffen von Anouck aufmerksam. Es ist ein Onlineshop welcher wundervolle Produkte zum Genuss verkauft. Hier findet man wirklich was das Herz begehrt. Egal ob für sich selbst oder zum verschenken.
Liköre, Dips, Öle, Essig, Senf, Chutneys, Marmelade fertige Sets....
Ihr seht, das Sortiment ist wirklich breit gefächert. Auch ich hatte HIER auf meinem Blog bereits über ein paar Produkte erzählt.

Da mir die Produkte sehr gut gefallen habe ich unseren 10 jährigen Hochzeitstag zum Anlass genommen und meinem Mann ein kleines Grillkörbchen zusammen gestellt.



Die Auswahl ist rießengroß aber ich habe diesmal Produkte gewählt, wo ich auch wirklich weiß dass er sie mag und somit benutzt.
Zum einen habe ich eine fertige BBQ Grillsauce gewählt, Erdbeer Limes, Roten Weinbergpfirsich Likör und 3 Gewürzzubereitungen. Einmal das geniale Aioli, den Sour Cream Dip und Grillbutter (das kannte ich noch nicht von Laux).

Mein Mann hat sich sehr gefreut, denn grillen im Sommer ist unsere Alroundlösung. Es geht schnell, man kann fast alles grillen und die Kids sind eigentlich immer zufrieden damit!

Die Produkte wurden auch alle schnell durchprobiert. Die Liköre blieben ihm allein, denn ich stille noch voll aber dafür kann ich noch immer essen für 3 ;-)
Mir persönlich haben es die Dips und Gewürzmischungen angetan. Man kann sie schnell und spontan zubereiten und hat mit frischem Baguette gerade im Sommer ein herrliches Essen.


Zum Beispiel der Sour Cream Dip, dieser kommt bei uns nicht nur zum grillen auf den Tisch, den mögen wir auch sehr gerne zu Zucchinipuffern dazu. Herrlich frisch und ganz schnell zusammen gerührt.
Einfach 3 TL kurz in ein paar Tropfen heißem Wasser ziehen lassen und anschließend mit 100g Creme Fraiche verrühren.
Tolles Ergebnis und schmeckt der ganzen Familie.

Was ich absolut genial finde ist der Blitzversand. Ich war natürlich mit meiner Bestellung wieder ein bisschen knapp dran und tatsächlich war alles innerhalb von 2 Werktagen bei mir. Super sicher Verpackt.
Klasse Sache!!!!!!



Das Sortiment von Laux ist wirklich rießig groß und versorgt alle Geschmäcker. Ob mit oder ohne Alkohol, ob scharf oder eher dezent....
Es gibt einfach Produkte im Onlineshop welche man so in den Geschäften nicht findet, als Mitbringsel oder kleines Geschenk finde ich hier immer etwas besonderes.
Auch oft saisionale Produkte wie Glühwein oder Vanille Kipferl Likör.

Kuckt einfach einmal bei Laux vorbei.... ich finde immer etwas leckeres zum probieren und verschenken und der Versand ist einfach mega schnell.
Herzlichen Dank dafür! Der Hochzeitstag war gerettet! ;-)

Sonntag, 12. Juli 2020

Sommer- Sonnenpflege für die ganze Familie von Eco Cosmetics

Werbung
Der Jahrhundertsommer soll kommen, angeblich... auch wenn wir hier zu Hause sitzen und unser geliebtes Freibad geschlossen bleibt.
Auch die Urlaube wurden abgesagt, dennoch sind wir täglich draußen mit allen 3 Kindern und nutzen jeden Sonnenstrahl im Garten, Pool und am See.
Auch wenn dieses Jahr kein Auslandsurlaub ansteht müssen wir uns trotzdem schützen.
Von Eco Cosmetics gibt es eine tolle frische Sonnenschutz Linie mit dem flotten Namen EY!




Wir dürfen die komplette Linie ausprobieren, darin enthalten sind
- Sun Spray LSF30
- Sun Spray LSF20
- Sun Spray LSF50
- Kids Sun Spray LSF50+
- Aftersun Spray
- Summer Lips SPF20

Die Sonnenschutzprodukte schützen alle vor UVA und UVB Stahlung und sind komplett biologisch abbaubar.
Die Handhabung ist spielend einfach. Kräftig schütteln und aufsprühen, nun noch gut verteilen und dem Sonnenvergnügen steht nichts mehr im Weg. Alle Produkte sind Wasserfest. Das bedeutet trotzdem dass der Schutz immer wieder neu aufgetragen werden muss. Es hält keine 24 Stunden wie viele glauben.



Die Produkte sind alle vegan, ohne Tierversuche und frei von Farb-, Duft und Konservierungsstoffen, sowie ohne Paraffin, Silikon und Erdölprodukte.
Ganz ehrlich... der Duft ist genial.
Frisch, sommerlich... selbst meine Jungs haben sofort gesagt, wow riecht das gut. Und das sind Jungs die sonst eher auf Dreck und Gestank stehen! ;-)

Die Creme lässt sich gut verteilen, zieht schnell ein und hinterlässt auch keinen klebrigen Film. Das ist für mich schon das A und O.
Wegen dem genialen Duft würde ich es auch jederzeit als Bodylotion verwenden, denn der Duft zieht echt an. Und ich finde auch schön, dass er eine Zeit anhält.


Nach dem Sonnenbad und dem abduschen wird die Haut mit dem Aftersun Spray mit Glitzerparktikeln zusätzlich mit Feuchtigkeit versorgt und gepflegt.
Also rundum Schutz in einer Pflegelinie. Auch dieses Produkt besitzt den umwerfend frischen Duft. Und zusätzlich noch einen LSF von 10, damit auch am Abend im Urlaub kein böses Erwachen kommt.

Fazit:
Mineralischer Lichtschutz für die ganze Familie und zusätzlich gut für die Umwelt.
Jeder bei uns in der Familie hat ihn gut vertragen und war von Duft und Konsistenz begeistert. Das einzige ist, dass die Tube ein bisschen schwerer zu drücken geht wenn sie leerer wird aber dann müssen eben die Eltern helfen.
Ansonsten gibt es volle Punktzahl für Umweltgedanken, Schutz, Sortimentsvielfalt, Duft und Verträglichkeit.
Wir können diese Marke wirklich wärmstens weiterempfehlen und mögen sie sehr gerne.
Gepflegt und geschützt ohne dass man sich zugekleistert fühlt.
Und das alles mit dem guten Gewissen für sich und seine Familie gesunde "Kosmetik" zu benutzen.




Donnerstag, 2. Juli 2020

Rezension - Ideen aus Stoffresten für Kinder

Werbung
Wer kennt sie nicht, diese Stoffreste die im Regal lagern und man denkt immer, irgendwann brauch ich sie noch.
Aber irgendwie hatte ich nie die passenden Ideen dafür.
Der Titel dieses Buches weckte daher meine Neugier und ich fand darin ein paar wunderschöne Ideen.


Details zum Buch:
Autor: Debbie Shore
Verlag: Bassermann
2017 Erschienen

Meine Meinung:
In dem Buch geht es darum in leichten, einfachen Schritten Kindern und Erwachsenen kreative Nähprojekte mit Stoffresten beizubringen.
Oft kommt man auf einfache Ideen nicht. Zum Beispiel eine Wimpelkette fürs Kinderzimmer oder einem Patchworkball für Babys.
Allerhand wunderschöne Dekorationen und Spielsachen lassen sich aus Stoffresten noch fertigen. Man braucht blos die Inspiration und die richtigen Schritte.
Diese sind in diesem Buch wirklich gut verständlich auch für Nähanfänger erklärt.
Daher ist es wirklich zum weiterempfehlen.
Meine Jungs selbst haben leider nicht so viel Interesse am nähen aber ich mag es, bin aber über Anfänger leider auch noch nicht hinaus gekommen. Um so mehr macht es mir Freude eine Anleitung für einfache Dinge zu haben, welche dann auch gelingen.

Wirklich ein tolles Buch welches für die ganze Familie geeignet ist.

Montag, 15. Juni 2020

Chocogourmet - Online Hüftgold deluxe

Werbung
Eigentlich weiß ich es ja wirklich. Abnehmen funktioniert nur ohne Schokolade bei mir. Aber ganz ehrlich.... Schokolade ist für mich Belohnung, Genuss und einfach lecker.
Da ich momentan aber gar nicht einkaufen gehe, da das mein Mann seid Corona übernimmt, greife ich noch mehr als vorher auf Online Shops zurück.
Außerdem bekomme ich so einfach auch Produkte, welche ich hier auf dem Land nur sehr schwer bekomme.
Auf der Suche nach Schokolade wurde ich auf den Onlineshop von Choco Gourmet aufmerksam.

Hier bekommt man wirklich was das süße Herz begehrt. Wir durften uns von dem rießigen Sortiment überzeugen und waren wirklich erstaunt.
Jetzt kennen wir uns ja eigentlich was Süßwaren angeht, sehr gut aus aber einige Sorten waren uns fremd.




Mein Mann zum Beispiel war gleich von der Jack Daniels Schokolade begeistert. Diese gibt es im Onlineshop mit verschiedenen Füllungen. Auch Amarula zum Beispiel.










Die Kinder haben Ihre Lieblingsprodukte auch gleich entdeckt. Denn die zwei stehen total auf Törtchen und Kekse und waren von den kleinen Marmormuffins absolut begeistert. Auch einzeln portionierbar, kann man sich längere Zeit welche davon gönnen.
Da es ein internationaler Süßwarenversand ist waren auch sehr viele schweizer Produkte in dem Paket. Unter anderem natürlich Galler und Wernli Kekse.
Für unterwegs zu unseren Spielplatztreffen hatten wir uns die Haferflockenkekse ausgesucht.
Die kamen auch bei groß und klein sehr gut an. Schöne Größe, machen satt und sind nicht zu süß. Sehr lecker und in verschiedenen Sorten erhältlich.



Einer meiner absoluten Highlight Produkte war der Goldbarren von Goldkenn.
Feinste Milk Pralines welche wirklich auf der Zunge zergangen sind. Sooooooooo unendlich lecker.
Diese Sorte von Schweizer Schokolade gibt es schon seid 1980 und der Goldbarren wurde als schweizer Wahrzeichen kreiert. Er steht nämlich für Banken und Schokolade. Bei beidem denkt man an die Schweiz.


Ihr merkt schon ein wirklich tolles Sortiment und für jeden Geschmack etwas dabei. Wer sich jetzt nicht entscheiden kann, überraschen lassen möchte oder einfach Schnäppchen machen möchte, der hat die Chance auf spezielle Boxen zum Sonderpreis.
Einmal die Gönn Dir Box oder die mit kurzem MHD.
Beide wirklich lukrativ aber Vorsicht.... schnappt mir nicht alle weg. Ich brauche nämlich Nachschub! ;-)
Und bei dem momentanen Sauwetter kann Schokolade nicht schaden. ;-)

Dienstag, 9. Juni 2020

Obstland Ehlers - Frische aus dem alten Land bei Hamburg

Werbung
Obst geht immer. Bei uns sind es Äpfel, denn die gibt es das ganze Jahr zu guter Qualität und sie sind gut zu lagern.
Außerdem mag Äpfel eigentlich jeder und geschnitten begleiten sie uns überhall hin. Spielplatz, Freizeitpark, Radtouren....
Normalerweise machen wir jedes Jahr einmal Urlaub am Bodensee und decken uns da frisch ein. Dieses Jahr ist dieser Urlaub leider entfallen. Gelegenheit auch um etwas neues auszuprobieren und so sind wir auf den Onlineshop der Familie Ehlers aufmerksam geworden.
Sie versenden Ihr Obst aus der der Nähe von Hamburg. Es ist ein Familienbetrieb welcher schon in der 5. Generation besteht und mit den Händlern der Region schon seid vielen Jahren zusammen arbeitet.
Alle Produkte die das Haus verlassen werden gründlichst überprüft und kommen in einwandfreiem Zustand beim Käufer an.
Das können wir nur bestätigen.



Wir durften eine große Kiste mit verschiedenen Sorten Äpfeln und Birnen probieren und der erste Blick war schon ein Highlight.
Große Früchte, keines mit Macken oder ähnlichem. Wie frisch vom Baum. Wahnsinn... das haben wir selten bei Obst oder Gemüse.
Dazu gab es noch einen Apfelschneider, den mein jüngster liebt. So muss er nicht mit dem Messer hantieren und das gefällt ihm.


Im Onlineshop gibt es auch ein kleines Highlight. Nämlich eine Kategorie für Allergiker. Leider wird es immer mehr, dass manche Menschen bestimmte Lebensmittel nicht vertragen.
Auch immer öfter reagieren Babys oder Kleinkinder auf bestimmte Obst- oder Gemüsesorten.
Hier zum Glück bisher noch nicht aber es ist gut zu wissen, dass es immer ein paar Produkte gibt die vielleicht besser geeignet sind.
Die Sorte Wellant im Allergiker Bereich besitzt weniger Fruchtsäure und ist daher für Menschen die darauf reagieren besser geeignet.


Wir haben die leckeren Äpfel aber nicht nur roh verspeist. Bei uns wurde auch viel damit gebacken und gekocht. Ein Lieblingsessen hier sind Apfelpfannkuchen.
Wir lieben es mit frischem Apfelmus. Mehr Äpfel geht kaum. :-)

Familienfazit:
Hohe Qualität und ein wirklich grandioser Geschmack. Vor allem die Sorte Wellant hat es uns angetan. Da wir vergleichbare Äpfel auch noch nicht vor Ort gefunden haben, werde diese mit Sicherheit nachgekauft.
Sie sind sehr süß und daher ein klein wenig kürzer haltbar, aber da sie hier eh im Eiltempo verzehrt waren, macht das überhaupt nichts aus.
Wirklich klasse Produkte und ein wundervoller netter Kontakt. Die Familie Ehlers ist auch gerne bereit persönlich Auskunft über Herkunft und Marke zu geben und berät gerne auch am Telefon welche Marke für einen persönlich am besten geeignet ist.
Perfekte Qualität und perfekter Service.
Herzlichen Dank!

Donnerstag, 4. Juni 2020

Totenfahrt - Der neue Thriller von Timo Leibig

Werbung
Wenn mich eine Thriller/Krimi Serie die letzten Jahre gefesselt hatte, dann waren es die Romate von Timo Leibig.
Allen voran seine Serie um die Ermittler Leonore Goldmann und Walter Brandner.
Vor wenigen Tage kam nun der 6. und vorerst angeblich (ich hoffe nämlich dass es nicht der letzte ist) Fall des Ermittlerduos in die Läden.
Schon seid Wochen herrschte große Vorfreude bei mit und kaum war er da musste ich los legen. Tja.... was soll ich sagen. Normalerweise brauche ich momentan doch recht lang für ein Buch aber bei diesem war ich wieder so sehr gefesselt, dass ich es im nu durchgelesen hatte.
Aber nun erstmal alle Eckdaten für Euch.




Autor: Timo Leibig
ISBN: 9783966988889
www.timoleibig.de

Handlung:
Ein Bus verschwindet mitten in der Nacht von der Landstraße. An Bord 30 Aktivisten welche gerade von einer Demo gegen Fleischverzehr kommen. Unter Ihnen auch die Tochter eines schwerreichen Rüstungsmoguls.
Die Leitung des Falls übernimmt Walter Brandner mit seinem Team. Kurz vor der Pensionierung noch einmal alles geben.
Als allerdings keine Lösegeldforderung eingeht und es auch sonst keine Spur oder ein Lebenszeichen der Businsassen gibt wird der Fall Misteriös.
Ist der unscheinbare, älter Busfahrer vielleicht doch nicht so unscheinbar? Was hat es mit dem vorbestraften Mann, welcher als geheimer Personenschützer der Dorian Tochter im Bus war auf sich?
Oder spielen hier ganz andere eine Rolle, welche bisher noch nicht in Erscheinung getreten sind?
Das Team um Brandner gibt alles und weiß dass es bei Entführungen in Lauf gegen die Zeit ist.
Aber Hilfe naht. Denn seine langjährige Kollegin Leonore tritt in Erscheinung und auch sie sit auf andere Art und Weise in den Fall involviert.

Meine Meinung:
In diesem Thriller hat Timo Leibig wieder einmal Spannung bis zur letzten Seite aufgebaut.
Ich habe mit gefiebert, mitgelitten und war wirklich in die Geschichte mit einbezogen. Ich konnte das Buch auch nicht aus der Hand legen und wenn ich wirklich mitten in der Nacht weiterlese, dann will das momentan wirklich was heißen.
Auch der 6. Teil der Goldmann/Brandner Reihe nimmt mich von der ersten bis zur letzten Zeile mit und ich kann ihn jedem der leichte Thriller oder Kriminalromane mag wirklich empfehlen.
Ich hoffe dass Timo es nicht ernst meint mit dem letzten Fall und vielleicht doch noch weitere folgen. Ich liebe diese Reihe einfach.
Für mich ein super gelungener Roman.


Donnerstag, 30. April 2020

Meine kleine Auszeit als Mutti in der Corona Kriese! Stay@home

Werbung
Corona hat uns alle fest in der Hand. Nichts ist mehr wie vorher.... das Haus ist ständig voll.... ich persönlich habe einfach jeden Tag das Gefühl nicht genug getan zu haben.
Es ist alles komisch.... daher ist es einfach super wichtig sich ein paar kleine Auszeiten zu gönnen.
Ich glaube da haben meine Familie und ich im Moment einen ganz guten Weg.
Deshalb möchte ich Euch heute ein paar Tipps an die Hand geben, die vielleicht auch zu dem ein oder anderen von Euch passen.

Bei Kneipp gibt es viele wunderschöne Produkte, und ich stehe ja total auf die Düfte von Kneipp. Daher konnte ich mir ein kleines persönliches Wellnesspaket zusammen stellen.


Mein 1. Tipp:
Schaufel Dir 20 Minuten Zeit für Dich am Tag. Kein Telefon, kein Gejammer, kein Haushalt.
20 Minuten für Dich.
Genieße was auch immer Dich glücklich macht.
Bei mir gehört eine Tasse Tee und ein Buch dazu. (Kneipp hat hier total leckere Kräutertees im Sortiment).
Es ist zwar nicht viel Zeit zum lesen, aber ein kleines Stück schaffe ich und bin danach gestärkt und glücklich etwas für mich getan zu haben.

Mein 2. Tipp:
Gönne Dir duftende Körperpflege. Eine Dusche mit dem tollen Kneipp Duft und anschließendem eincremen.
Einfach ein bisschen Selfcare und der Tag gehört Dir! ;-)



Mein 3. Tipp:
Frische Luft!
Mir reicht es momentan schon wenn ich zwischen den Homeschooling Einheiten, 20 Minuten spazieren laufe.
Meine 2 Jungs bekommen dann auch eine Pause, die sie meist auf dem Trampolin verbringen und ich nutze die Chance, die kleine Klara im Kinderwagen zum schlafen zu bekommen.
Mit tuen die paar Schritte in der Natur wirklich gut und danach geht es frisch gestärkt weiter im Schulwahnsinn.

Mein 4. Tipp:
Shoppen! ;-) Ich kann gerade nirgends hin und bin nun schon 9 Wochen zu Hause. Aber ab und an gönne ich mir etwas online. Natürlich soll man regionale Geschäfte unterstützen aber ich bin ehrlich... aufgrund von Zeitmangel und dem sehr geringen Angebot hier im ländlichen Bereich, shoppe ich schon immer online. Auch ohne schlechtes Gewissen.

Was tut Ihr um Euch etwas zu gönnen oder einfach ein bisschen zu relaxen in dieser Zeit?

Ich tröste mich momentan mit der fehlenden Zeit für den Haushalt damit, dass eh niemand auf Besuch kommen darf. Wichtig ist, dass ich froh bin, denn dann ist es auch die ganze Familie. Denn eine grantige Mama zu Hause ist wohl das schlimmste was es gibt. Und dann klappts auch nicht mit der Schule.
Also.... nehmt Euch Zeit für Euch, bleibt zu Hause und macht das beste daraus.
Irgendwann sind wir alle wieder frei! Ich freue mich darauf!