Sonntag, 6. Juni 2021

Das Rundum Sorglos Paket für Cocktails im Abo bequem nach Hause

 Werbung

Mögt Ihr gerne Cocktails? Probiert ihr dabei gerne neues aus?

Ich hab 2 - 3 Cocktails welche ich sehr gerne trinke, aber ich probiere auch immer wieder gerne neue Trends aus. Und zu Sommer und Urlaub gehören für mich definitiv Cocktails dazu. Dabei ist mir aber egal ob mit oder ohne Alkohol. Ich mag beide Varianten gerne. Kommt eben immer auf die Umstände drauf an.


Bei Liminto bekommt ihr alles was das Cocktail Herz begehrt. 

Hier bekommt Ihr Cocktail Boxen mit allem was dazu benötigt wird. Somit entfällt das lange suchen nach ausgefallenen Zutaten und auch die dazugehörigen Rezeptkarten sind mit im Paket. Der Clou aber ist dass Ihr mittels QR-Code auch noch Videoanleitungen zu den einzelnen Cocktails bekommt. Einfach genial. Somit kann man sich zu Hause die perfekten Cocktails mit hochwertigen Zutaten kreieren.

Wir duften für uns zu Hause die Aperitif Box ausprobieren und waren vom Inhalt wirklich begeistert.



In unserem Paket waren alle Zutaten für

Negroni, Belinissimo, Wild Gin Hugo und Aperol Spritz.

Auch die frischen Früchte waren gleich dabei und in Top Qualität.


Das ganze gibt es im Abo für zu Hause. Das bedeutet jede erste Woche im Monat macht sich eine geheime brandneue Cocktailbox zu Euch nach Hause auf den Weg. Darin enthalten sind je 4 Cocktails, die dazugehörigen Rezeptkarten und alle benötigten Zutaten.

Erst wenn die Abo Besitzer Ihre Cocktail Box haben, kann man sie im Onlineshop als einzelne Box erwerben. Nur eben ein wenig teurer als die Abo Box.

Im Moment gibt es 8 verschiedene Cocktail Boxen im Onlineshop zu kaufen. Von Alkoholfrei über Whisky bis hin zu Klassikern ist alles dabei.

Ich persönlich werde mir jetzt wirklich zum Hochzeitstag so ein Abo gönnen, denn ich war begeistert von den Cocktails. Und die Eigenkreation von Wild Gin Hugo war der Hit. Da wären wir auch so ohne Hilfestellung nie drauf gekommen. 


Möchtet Ihr auch zu Hause ganz bequem genießen?

Dann habe ich etwas für Euch.

Mit dem Code

bettina_liminto_521

bekommt Ihr bis zum 20.6.2021 einen Rabatt von 10% auf alle Boxen und das Abo. Worauf wartet ihr noch. Genießt den Sommer zu Hause.



Samstag, 22. Mai 2021

Lerne zu Fürchen - Die Akademie des Todes - von Timo Leibig

 Werbung

Wer meinen Blog regelmäßig liest weiß dass einer meiner Lieblingsautoren Timo Leibig ist. Geboren und aufgewachsen ist er ganz hier in der Nähe und seid einigen Jahren schreibt er Romane. Besser gesagt Krimis und Thriller.

Aus seiner Ermittlerreihe Goldmann und Brandner habe ich alle gelesen und sie Euch in der Vergangenheit vorgestellt. Auch einige Thriller kamen in den Jahren dazu.

Sein neuestes Projekt war die Akademie des Todes.

3 Romane - 3 Autoren. 

Jeder schreibt einen Thriller welcher komplett alleine für sich steht. Trotzdem passen alle 3 wieder zusammen da die Figuren gleich sind und die Verschiedenen Handlungen zusammen gehören.

Dennoch ist es wiederum egal welcher der 3 als erstes gelesen wird. Irgendwie ein wenig Spuki aber genial.

Natürlich habe ich mit dem von Timo Leibig angefangen. Ich warte allerdings schon auf die 2 anderen ganz gespannt.

Das sind "Lerne zu Leiden" von Martin Krist und "Lerne zu Hassen" von Emely Dark.

Heute geht es aber um "Lerne zu Fürchten" und ich habe schon lange keinen Roman mehr in 2 Tagen zu Ende gelesen. Diesen konnte ich nicht aus den Händen legen.



Der Thriller spielt im wunderschönen Lindau am Bodensee. Marielle und Dominik verdienen Ihr Geld als Trickbetrüger und das schon seid vielen Jahren sehr erfolgreich.

Sie sind ein eingespieltes Team und ein wunderschönes Liebespaar. Tagelange Vorbereitungen für Ihren nächsten Einbruch lagen hinter ihnen und diesmal sollte es die Villa eines stinkreichen Junggesellen sein.

In dessen Besitz befanden sich 2 goldene Elefanten für die Mariella und Dominik bereits Käufer gefunden haben.

Da alles bis ins letzte Detail durchgeplant war, hatten die zwei keinerlei Bedenken, lediglich ein kleines ungutes Bauchgefühl bei Mariella stieg kurz vor dem Einbruch auf. Aber davon wollte sich Dominik die Arbeit nicht vermiesen lassen.... alles lief nach Plan und als er mit seiner schweren Beute auf dem Rückzug war, hörte er etwas.

Schreie, wimmern.... die Laute einer Frau. Es kam aus dem Keller und Dominik musste der Sache auf den Grund gehen, was er da jedoch fand, hatte er in seinen Kühnsten Träumen nicht gedacht.... Ein Labyrinth aus Kellern, lange Gänge, Kerker.... und eine nackte Frau.

Bevor er ihr jedoch helfen konnte, musste er selbst flüchten. Und das gelang ihm nur Haarscharf. Aber was sollten sie jetzt tun? Nun wussten sie von der Frau und konnten diese nicht ihrem Schicksal überlassen. Aber die Polizei zu holen ist für Einbrecher auch keine Option.


Meine Meinung:

Hammer! Ein genialer Thriller. Wahnsinnig spannend und mit einer genialen Geschichte. Da ich auch den Bodensee liebe, war ich natürlich von vornherein angetan von der Location. Aber die Geschichte und die zwei Hauptfiguren Mariella und Dominik sind grandios.

Am liebsten hätte ich sofort noch die anderen Romane verschlungen aber hier muss ich wohl noch ein paar Tage warten bis ich sie in den Händen halten darf.

Wirklich Spannung bis zur letzten Seite. Ich konnte den Thriller einfach nicht aus den Händen legen und bin sehr gespannt wie so ein Gemeinschaftswerk sich lesen lässt. Auch auf den Stil der beiden anderen Autoren, die ich bisher leider noch gar nicht kannte.


Mittwoch, 19. Mai 2021

Majorette Tune Up´s - Tunen für die kleinen

 Werbung

Mit 3 Männern im Haus dreht sich bei uns auch viel um Fahrzeuge. Dabei ist es meinen Kindern egal, welche Größe und Marke, Hauptsache "cool".

Perfekt für diese coole Vorliebe gibt es aus dem Hause Majorette nun Tune Up Cars. Das sind insgesamt 18 coole Autos mit verschiedenen Tuning Teilen. Sie können gesammelt, getauscht und immer wieder beliebig Variiert werden.


Die Verpackungen sind alle gleich, somit ist es eine Überraschung was man bekommt. In jeder Box befindet sich ein Auto aus Metall mit der Größe 7,5 cm sowie Sticker, Sammelkarte und 7 Anbauteilen. 

Die Autos sind mit original Lizenz von Lamborghini, Toyota, Suzuki, Ford, Dodge, Volkswagen oder Renault.


Die 18 Sammelautos sind in 3 verschiedene Modellarten unterteilt. 

Racing, Urban und Offroad/SUV´s gibt es hier und alle haben wirklich wahnsinnig geniale Details dabei. Von Surfbrett über ein Motocross Bike oder einen Dachkoffer gibt es hier allerhand zusätzliche Anbauteile.

Natürlich nicht zu vergessen die obligatorischen Spoiler, Unterbotenschutz.... was eben das Tuningherz der großen und kleinen Kinder höher schlagen lässt.


Um natürlich die Sammelleidenschaft anzufachen und mehr Ehrgeiz damit zu verbinden gibt es wie bei allen Sammelprodukten die Kategorien Ultra Rare, Super Rare, Rare und cool.

Wir hatten Glück und bekamen verschiedene Kategorien.

Aus der Kategorie Super Rare den Volkswagen Golf Apex Carver.

Aus der Kategorie Rare den Volkswagen Gol im Ratlook.

Und in der Kategorie Cool einen Toyota GT86 "GT Drifter" und einen Volkswagen Gold "Beach Patrol" in giftigem grün und mit Surfbrett.

Highlight mit dabei sind die roten Sammelchips, welche sich seitlich an den Boxen befinden. Ein zusätzliches Plus des Produktes. Damit lässt sich eine Art Auto Quartett spielen wo sich die Kinder messen können wer das schönere und stärkere Auto hat und auch gleich tauschen können.


Kaufen kann man die Tune Up´s seid dem 26. April 2021 bei Müller, Rossmann, Amazon, Majorette Onlineshop und vielen anderen. Ein toller Sammel- und Spielspaß.

Empfohlen ab 5 Jahren und hier haben sich alle großen und kleinen darüber gefreut und sind fleissig am tunen.

Ein tolles Produkt, welches auch genial als Mitbringsel oder Geschenk zu Kindergeburtstag ist. 

Klare Kaufempfehlung von uns meine Kinder sind begeistert. Selbst ich mag die Metallautos mit den vielen Details die mich an meine Jugend erinnern!

Montag, 17. Mai 2021

Das große Mix Backbuch von Daniela und Tobias Gronau

798 Werbung

Ich liebe meinen Thermomix und benutze ihn fast täglich. Oft sogar mehrmals am Tag. Mittlerweile ersetzt er die meisten meiner früheren Küchenmaschinen mit Bravour und ich traue mich mittlerweile auch selbst kreierte Rezepte auszuprobieren. Dennoch liebe ich es durch Rezeptbücher zu blättern und mit Inspirationen zu holen. 

Dabei bin ich auf das große Mix Backbuch von Daniela & Tobias Gronau gestoßen. Enthalten darin sind über 100 Rezepte für den TM31 und TM 5.

ISBN: 798-3-517-09623-0

Preis: 19,99 EUR

Im Südwest Verlag erschienen.



Die Rezeptauswahl reicht von Grundteige über Kuchen & Torten bis hin zu Brot & Brötchen und sogar selbst hergestellten Backmischungen.

Wir haben schon einiges daraus ausprobiert und es war wirklich geling sicher. Der Klassiker meiner Kinder ist das Schokoladenbrot.

Die Rezepte sind Schritt für Schritt einfach beschrieben und schön finde ich es persönlich eben auch wenn ansprechende Bilder dabei sind. Somit kann man sehen wie es aussehen sollte und meine Kinder suchen sich auch meist ansprechende Bilder aus und das muss dann gebacken werden. ;-)

Für mich persönlich ist es auch super, da in dem Backbuch meistens Zutaten verwendet werden, welche wir auch zu Hause haben. Dann muss man nicht lange herumsuchen was gerade möglich ist und was nicht. Denn einkaufen gehen wir nur 1x die Woche da wir ländlich wohnen.

Wer auf die Ernährung achtet und evtl. Kalorien zählt oder ähnliches, der hat auch zu jedem Rezept eine Nährwert Angabe pro Stück. Auch ein super Plus für die Rezepte.


Von uns gibt es eine klare Empfehlung für dieses Buch. Wir mögen es sehr und Milchbrötchen oder Toastbrot geht hier immer als Start in den Tag.

Samstag, 8. Mai 2021

Tipps für Kids aus dem Heel Verlag - Ideenbuch für Bausteine

 Werbung

Noch nie war der mehr denn je der Einfallsreichtum der Eltern gefragt. Denn wenn die Kinder einfach permanent ihre Freunde, den Sport, den Alltag vermissen, dann müssen wir leider kompensieren. Zumindest versuchen ein Stück weit Freunde zu ersetzen. Da auch das Wetter hier in Deutschland momentan leider sehr zu wünschen übrig lies verbrachten wir viel Zeit in unserem großen Dachboden. Hier entstand die letzten Jahre ein Spielparadies und momentan sind die Legosteine sehr gefragt.

Vom Heel Verlag haben wir ein tolles Buch dazu bekommen. Nämlich das "Ideenbuch für Lego Basis-Steine".

Das Buch ist im Heel Verlag erschienen und für Kinder ab 4 Jahren empfohlen.

Gebaut wird mit 2x2 er und 2x4 er Steinen wobei hier kleines Lego, Duplo oder auch andere Noppensteine benutzt werden können.



Jonas hat sich erst einmal alles in Ruhe angeschaut und Lesezeichen ins Buch. Es sind Tiere, Gebäude, Fahrzeuge aus allen Bereichen die Kinder faszinieren vorhanden.

So kommt keine Langeweile auf und es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Anleitungen sind Schritt für Schritt mit einfachen Bildern, auch ich konnte damit meinen schönen Apfelbaum und die Kuh bauen. Benötigt werden nur Steine in Basisfarben.




Egal ob Bauernhof Tiere, wilde Safari Bewohner, Weltraum oder auch der Meeresboden, hier ist wirklich für jeden kleinen Bauherr oder Bauherrin etwas passendes zu finden und mit einfachen Steinen und auch einfachen übersichtlichen Anleitungen kann man damit toll bauen.

Selbst ich war begeistert und habe endlich mal ein bisschen etwas anderes gebaut als immer nur meine Standard Sachen ;-)



Das Buch finden wir absolut klasse und können es auch als Geschenk wirklich wärmstens empfehlen. Wer ein bisschen Abwechslung reinbringen möchte liegt damit Goldrichtig. Es ist für die ganze Familie geeignet und macht jede Menge Spaß. Meine Jungs haben einen Wettbewerb gemacht, wer schneller zusammen baut und wer die meisten Motive erkennt.

So vergingen einige Stunden wie im Flug.

Wer noch mehr Herausforderungen sucht, der wird beim Heel Verlag ebenso fündig. Denn HIER gibt es noch viele weitere geniale Bücher rund um die Plastiksteine mit Noppen.


Dienstag, 27. April 2021

Frühjahrsneuheiten von Kneipp - jetzt kann das schöne Wetter kommen

 Werbung

Auch dieses Jahr gibt es wieder viel neues bei Kneipp. Denn die Frühjahrsneuheiten sind im Onlineshop erhältlich und machen Laune.




Was mich dieses Jahr besonders gereizt hat war eine neue Aloe Vera Pflegelinie. Aber da war ich wahrscheinlich nicht die einzige, denn die ersten Tage war sie immer wieder ausverkauft. Mittlerweile aber wieder komplett erhältlich, was mich sehr freut.

Dazu gehören:
- Aroma Pflegedusche Freshness Booster
- Hydro Fußcreme Aloe Vera
- Duschbalsam Aloe Vera
- Hydro Körperlotion Aloe Vera
- Hydro Handcreme Aloe Vera

Rundum ein wundervolles Set für den kompletten Körper.




Da ich schon immer sehr auf Aloe Vera Produkte stehe habe ich mich sehr über diese Neuheiten gefreut. Ich mag Aloe Vera schon jahrelang sehr gerne in verschiedenen Bereichen weil sie der Haut gut tut, frisch ist und einen tollen leichten Duft besitzt. Meine Pflanzen brauche ich oft im Sommer, wenn ich die Sonne wieder einmal unterschätzt habe aber auch bei Verbrennungen im Haushalt schneide ich sie auf und gebe den Saft darauf.

Alle Kneipp Aloe Vera Produkte sind mikroplastikfrei und bestehen aus echtem Aloe-Vera Extrakt, Mandelöl und Shea Butter. 
Somit wird die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt ohne einen Film zu hinterlassen. Wirklich wundervolle Sommerprodukte welche gerade bei sonnengereizter Haut große Linderung verschaffen.

Aber auch andere Neuheiten gibt es von Kneipp. Neben den neuen farbigen Lippenpflegestiften welche ich Euch bereits vorgestellt hatte, gibt es auch wieder neue Schaumbäder mit den tollen Namen "Be Happy" und "Kurzurlaub" sowie 2 neue Duschprodukte "Goodbye Stress" und "Vitality Booster".

Die Aroma Pflegedusche Vitality Booster ist mit Kurkuma und Sanddorn ein wirkliches Energiebündel unter der Dusche. Wer da nicht gute Laune bekommt, dem hilft nichts mehr ;-)



Mädels, auch wenn die Zeit gerade nicht einfach ist, so kommt wenigstens im Badezimmer keine Langeweile und kein Corona Koller auf. Kneipp hat wieder wundervolle Produkte für jeden Hauttyp und jede Stimmung auf den Markt gebracht. Somit macht man sich einfach das Bad ein klein wenig bunter und die Laune steigt.
Ich liebe die Aloe Vera Linie und bin von allen Produkten begeistert. Wirklich klasse geworden.
Herzlichen Dank dafür!


Montag, 12. April 2021

Blutwurst, Bier und Beichtgeheimnis - ein Dorfkrimi von Fanny König

 Werbung

Ich durfte Euch vor einiger Zeit bereits von dem ersten Dorfkrimi von Fanny König berichten. Nachdem ich diesen wahnsinnig gelungen und unterhaltsam fand, habe ich mich sehr gefreut auch das zweite Buch mit dem lustigen Titel "Blutwurst, Bier und Beichtgeheimnis" rezensieren zu dürfen.

-

-

Das Taschenbuch ist im Penguin Verlag erschienen und kostet 13 EUR. 

ISBN 978-3-328-10461-2


Inhalt:

Unsere Hauptfiguren im Roman bleiben natürlich weiterhin Hochwürden Leopold Meiniger mit seiner Köchin Maria und unser Dorfpolizist Hirsch. Alle 3 sind durch ihren ersten Fall mittlerweile sehr gute Freunde geworden, denn schließlich hatten sie ja viel gemeinsam durchgemacht. 

Und somit freuten sie sich auch alles sehr auf das bevorstehende Dorffest wo es allerhand Bayrische Schmankerl gab. Ein Traum für unseren Hochwürden, denn was gibt es angenehmeres als Essen und Trinken nach bayrischer Tradition. Dass aber auch dieses Fest wieder für allerhand Wirbel und Probleme sorgen würde, daran hatte er im Leben nicht dran gedacht. Bis aus heiteren Himmel die bildhübsche Claudia mit ihren Berliner Freunden und einem Food Truck mit fleischlosen Würstchen und Craft Bier auftaucht.

Schon alleine die Kombination aus fleischlos und gepanschtem Bier lies einigen Reichenbergern das Blut in den Adern gefrieren. Wenn jetzt aber auch noch bekannt ist dass die Claudia die Schwester vom Dorfmetzger ist, so kann man das alles gar nicht fassen. 

Schon nach dem ersten Bissen der Tofuwürstel hat Leopold aber ein ungutes Gefühl. Und als dann auch noch die Jugendliebe seiner Maria aus heiterem Himmel auftaucht und sich in seinem Haus niederlässt, da spielen selbst die Gefühle des Hochwürden verrückt.

Alles ein Zufall? Und vor allem warum kommt gerade jeder zu ihm und muss seltsame Dinge beichten? Aber wie ist das eigentlich mit dem Beichtgeheimnis wenn es um einen aktuellen Mordfall geht? Oder sogar um die Gefühle seiner Maria?


Fazit:

Was habe ich an manchen Stellen Tränen gelacht und an anderen wieder so mitgefiebert und gelitten. Ein wirklich wunderschöner Dorfkrimi welcher eine glanzvolle Fortsetzung des 1. Teiles ist. Er ist schön unterhaltsam geschrieben und gespickt mit allerlei schönen bayrischen Wörtern. Aber dennoch auch für Nichtbayern sehr gut zu verstehen.

Man fiebert von der ersten Seite aus mit und ist mitten im Geschehen. Ein bisschen kann man selbst die Gefühle von Leopold verstehen und hofft auf eine gute Wendung für ihn. Daher muss ich auch gestehen war ich sehr traurig am Ende und hätte gerne mehr über die Zukunft im Pfarrhaus erfahren. Vielleicht muss man auf einen weiteren Teil nicht zu lange warten. Neugierig wäre ich nämlich schon!

Absolute Empfehlung für Dorfkrimi Fans!