Montag, 12. November 2018

Besserhop.de - Eiskreationen aus der Hauseigenen Manufaktur

WERBUNG
Ich hatte Euch ja vor kurzem HIER schon von meinem tollen Schlemmerpaket von Besserhop.de berichtet.
Ein Steckenpferd dieses Tiefkühlversandes ist die eigene Eismanufaktur am Standord in Niedersachsen.
Seid 10 Jahren wird hier das Eis selbst hergestellt und immer wieder kommen neue Sorten des italienischen Eiskonditor Luciano Vettor hinzu.

Was ist das Geheimnis der Eismanufaktur.
Das Eis aus dem Besserhop wird mit regionalen frischen Produkten hergestellt. Die Farben stammen von Fruchtmus und es wird gänzlich auf Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker verzichtet. Ebenso kommen keinerlei Pflanzenfette mit in die Produkte.
Auch Vanilleeis wird hier mit echtem Vanilleextrakt hergestellt, nicht wie bei anderen Herstellern nur mit künstlichem Aroma.
Man merkt dass hier Qualität schon bei den eingekauften Zutaten groß geschrieben wird und so schmeckt es wirklich auch.

Genuss muss also nicht immer Sünde sein ;-)


Wir durften zwei verschiedene Eiskrem Sorten für den Becher und das beliebte Stieleis der Kinder probieren.
Hierbei handelt es sich um einen Mischpack "Sahnige Vielfalt" mit 6 verschiedenen Sorten Eis.
Die zwei Becher sind zum einen Joghurt Natur und Quartetto (4 zartschmelzende Sorten in einem Becher).



Ich muss gestehen, dass wir hier schon sehr viel verschiedenes Eis im laufe der Jahre gegessen haben. Günstiges, teures, gutes, weniger gutes.
Aber so cremig und fruchtig und vanillig wie das Eis von Bessershop war bisher wirklich noch keines. Ich könnte mich zum Beispiel in die Sorte Joghurt Natur rein legen. So frisch und cremig.... ein echter Traum und natürlich mit allem möglichen weiteren Zutaten variierbar (als Tipp..... Tiefgekühlte Mango, aber dazu muss ich extra noch schreiben).

Wer ein paar Inspirationen dazu sehen möchte, darf gerne auf meinem Instagram Profil kucken. Hier wird regelmäßig über alles neue gepostet.

Die Jungs haben Ihre Favoriten beim Stieleis gefunden.
Big Sandwich und Gigant Mandel. Sowas wie dieses Vanilleeis mit der tollen Vollmilch/Mandel Schokolade außen herum habt Ihr noch nie gegessen. Selbst der Marktführer den jeder von der Eiskarte im Schwimmbad kennt, kommt hier in keinster Weise ran.
Wir sind restlos begeistert und haben auch schon die tollen Wintersorten entdeckt ;-)


Brandnooz Box Oktober 2008

WERBUNG
Nach einer turbulenten Website Umstellung kommt nun endlich mein Bericht zur Brandnooz Box Oktober. Welche mit dem Thema "Schöne bunte Jahreszeit!" für den Herbstblues bestimmt sein soll.
So Oktober, November, Dezember waren bisher immer Monate bei der Brandnooz Box wo man mich am meisten enttäuschen konnte, da ich gerne mehr Herbst und Weihnachtszeit drin gehabt hätte.
Ob Brandnooz diesen Monat ein bisschen mehr meinen Geschmack getroffen hat?

Seht selbst:



Zum Inhalt:
Gefro Bio Würzmischung Bella Italia
Hones Bio Tee
Hengstenberg 1876 je 3 Sorten (Hot Mustard, Burger Chips, Smoked BBQ Sauce)
Bärengarten Vegane Multivitamin-Bären
Milka Daim
2 x Twix White
Ostmann Lebkuchen Gewürz
Licor 43
Leicht & Cross KnusperVital Buchweizen
Überraschungsprodukt


Unsere Meinung:
Yeah… habt ihr es entdeckt? Tatsächlich ein Weihnachtsprodukt mit drin. Nämlich das Lebkuchen Gewürz, welches hier mit Sicherheit verwendet wird.
Weiterhin hab ich mich sehr über Twix, Licor, Bärengarten Bärchen und die Hengstenberg Produkte gefreut.
Wir mögen es zwar nicht scharf aber 2 von 3 Produkten von Hengstenberg kommen hier gut an. An den Bio Tee hab ich mich noch nicht getraut, Gefro und Milka kannte ich schon. Auch Leicht & Cross Buchweizen hatten wir schon einmal zum testen.
Und über das Überraschungsprodukt kann man streiten... ein paar lose Teebeutel. Naja...

Fazit:
Mit einem Durchschnittspreis von 16 EUR liegt die Box im unteren Bereich. Aber Leute... ich hab mein Weihnachtsprodukt. Ich darf nicht meckern. Find sie aber auch gelungen. Neues, bekanntes, brauchbares.
Alles gut diesen Monat, zumindest was den Inhalt angeht. Mal schauen ob das im nächsten Monat getoppt werden kann! ;-)

Dienstag, 23. Oktober 2018

Neuer Produkttest von Brandnooz mit Früchten Europas

#Werbung
Bei Brandnooz steht gleich noch ein weiteren Produkttest in den Startlöchern.
Diesmal darf man Kaki Ribera del Xúquer g.U. sowie Walnüsse Noix de Grenoble g.U. testen.
Gesucht werden 250 Tester welche sich ab dem 24. Oktober 2018 HIER bewerben können.







Das Kürzel g.U. steht für garantierte Herkunft, Qualität und Sicherheit. Wie andere Gütesiegel der Europäischen Union auch, dient die geschützte Ursprungsbezeichnung als Orientierungshilfe für qualitativ hochwertige europäische Agrarerzeugnisse. Die geschützte Ursprungsbezeichnung belegt, dass ein Produkt in einem festgelegten geografischen Gebiet nach einem bestimmten Verfahren erzeugt, verarbeitet und hergestellt wurde. Die entsprechend ausgezeichneten Erzeugnisse sind jeweils einem einzigartig geglückten Zusammenspiel aus menschlichen und umweltbedingten Faktoren geschuldet, die für ein bestimmtes Gebiet typisch sind.

Ich finde es eine gute Kombination und bin schon ganz gespannt auf den Geschmack. Viel Spaß Euch allen!!!!

Donnerstag, 18. Oktober 2018

Bessershop.de - Tiefkühlprodukte bequem nach Hause

#Werbung
Da ich mit Haus, Garten, Arbeit und den vielen Fahrdiensten der Kinder, doch ein sehr bewegtes Leben habe suche ich immer eine Möglichkeit ums einkaufen rum zu kommen.
Dabei darf aber Qualität der Lebensmittel nicht leiden.
Einige Dienste habe ich ja schon ausprobiert und Euch immer wieder teilhaben lassen.
Nun bin ich auf einen Shop aufmerksam geworden, der sowohl in bestimmten Regionen Deutschlands Tiefkühlwaren liefert aber bei dem man auch Online bestellen kann und es per DHL bekommt.
Der Shop heißt Besser - zuhause genießen und hat den Firmensitz in Niedersachsen.

Ich durfte mich bereits über ein schönes Tiefkühlpaket zum ausprobieren freuen und möchte Euch die nächsten Tage so ein paar Produkte aus dem ca. 300 Artikel starken Sortiment vorstellen.






Besser zuhause genießen hat es sich auf die Fahne geschrieben hochwertige Tiefkühlprodukte welche durch regelmäßige Qualitätskontrollen immer wieder überprüft und verbessert werden.
Der Geschäftsführer Herr Heiko Eden steht hinter den Produkten, da er zugleich Einkaufsleiter ist und alle seine Produkte kennt und selbst Entscheidet ob sie ins Sortiment passen oder nicht 
Jeder wird im Sortiment fündig für Allergiker gibt es viele Fisch- und Fleischprodukte Natur ohne Panade.
Außerdem sind alle Produkte ohne Geschmacksverstärker.
Das absolute Highlight der Firma ist aber die eigene Eismanufaktur am Heimatstandort.
Dazu möchte ich Euch aber das nächste mal alles ausführlich erzählen.
Es bleibt spannend! 

Am vergangenen Wochenende, war ich im Dienst und meine 3 Männer mussten sich selbst versorgen. Da kamen die Reibekuchen zum Einsatz.
Die Packung mit 25 Stück kostet 5,75 EUR. Ein sehr guter Preis.
Die Zubereitung ist sehr einfach und wird auch im Katalog, sowie auf der Verpackungsrückseite einfach erklärt.
Im Backofen bei ca. 180 - 190 Grad für ungefähr 20 Minuten oder in der Pfanne für ungefähr 8 Minuten goldgelb backen.

Wir nehmen meistens die Fettärmere Variante im Backofen und das Ergebnis kann sich sehen lassen.




Da meine Kinder ja sowieso total auf Kartoffelprodukte stehen, hat der Papa mit der Wahl des Essens alles richtig gemacht.
Dazu gab es noch selbstgemachtes Apfelmus und der Tag war gerettet.
Ich werde nicht die Rekordmenge verraten die meine Männer verputzt hatten, aber der Rest für mich war zwar gut und genug, aber doch gering! 

Dennoch kann ich zum Geschmackstest sagen:
Bestanden

Die Reibekuchen wurden auch im Backofen knusprig, schmeckten sehr gut nach Kartoffeln und waren nicht zu fest von der Masse selbst.
Sie lassen sich im großen Pack sehr gut auseinander machen und somit nach Wunsch portionieren und ich muss sagen dass ich sie vom Preis- Leistungsverhältnis top finde.


Seid gespannt, was wir das nächste mal zaubern aber ich habe da schon etwas im Hinterkopf... es wird fruchtig


Donnerstag, 11. Oktober 2018

Solo - das lustigie Mau-Mau Kartenspiel von AMIGO

#WERBUNG

Wer uns ein wenig kennt, weiß dass wir gerne alle zusammen Spiele spielen. Unser Schrank ist gut gefüllt aber ab und an ein bisschen Abwechslung muss sein. Seid unserem vergangenen Griechenland Urlaub stehen die Jungs total auf Kartenspiele und haben bemerkt, dass es auch sehr praktisch ist. Denn sie sind klein und handlich und passen in alle Taschen. Somit ist momentan immer mindestens 1 Kartenspiel unterwegs mit dabei. Das liebste Kartenspiel ist momentan Solo von AMIGO.
Warum?
Weil es jeder kann... die ganze Familie spielt und unheimlich lustig ist. Es ist eine Version von dem Klassiker Mau-Mau. Dass es aber etwas besonderes ist machen die neuen Aktionskarten aus. Da kann sich das Blatt sehr schnell wenden. ;-)





Das Kartenspiel ist für 2-10 Personen ab 6 Jahren geeignet und kostet 6,99 EUR. Es kommt im handlichen Karton daher mit 112 Spielkarten und einer schönen, verständlichen Anleitung.
Gewinner ist wer zuerst alle seine 8 Karten abgelegt hat.




Spielablauf:




Jeder Spieler bekommt 8 Karten verdeckt auf die Hand, die restlichen sind der Ziehstapel. Natürlich dürfen die anderen Spieler die Karten nicht sehen. 1 kommt für alle sichtbar auf den Tisch. Nun wird Reihum abgelegt. Entweder gleiche Farbe oder gleiche Zahl.
Man kann bei dieser Version des Spiels auch Zwischenwerfen ohne an der Reihe zu sein. Hierfür muss es aber exakt die gleiche Karte sein wie oben auf dem Stapel.
Das knifflige sind die 9 Aktionskarten, denn dabei kommt Aktion ins Spiel.

Dann gibt es noch die Möglichkeit eines Drilling+. Das heißt man darf 3 Karten auf einmal ablegen, die unterste muss aber in der gleichen Farbe sein.
Liegt zum Beispiel eine gelbe 5. Darf man eine gelbe 8, eine rote 8 und eine blaue 8 auf einmal ablegen. Muss jedoch vor dem Spielzug "Drilling+" sagen.

Kann ein Spieler einmal nicht, wird eine Karte gezogen.
Hat man seien vorletzte Karte abgelegt muss "Solo" gesagt werden, wird dies vergessen, muss man als Strafe 2 Karten vom Ziehstapel ziehen.



Aktionskarten:
Zieh 2 - erklärt sich selbst (2 Karten vom Ziehstapel ziehen)
Kartentausch mit einem Mitspieler - man darf sich einen beliebigen zum tauschen aussuchen
Geschenk - man darf einem beliebigen Mitspieler 2 seiner Karten schenken, die er annehmen muss
Farbwahl - man darf aussuchen mit welcher Farbe das Spiel weitergeht
Zieh 4 + Farbwahl - zusätzlich muss der nächste Spieler der dran kommt 4 Karten ziehen
Kartentausch reihum - alle Spieler müssen Ihre Karten reihum weitergeben
Schutz - diese Karte darf gelegt werden wenn man sich vor einer direkt abgelegten Aktionskarte schützen will. Lediglich beim Richtungswechsel kann sie nicht benutz werden.
Aussetzen - der nächste Spieler muss eine Runde aussetzen
Richtungswechsel - die Spielrichtung wird geändert

Graue Aktionskarten dürfen immer gelegt werden, die farbigen nur bei passender Farbe natürlich.




Familienfazit:
Meine 2 Kinder sind nun 8 und 5 Jahre und wir spielen das Spiel sehr gerne. Ein großer Vorteil finde ich, ist dass viele Mau-Mau oder Uno schon kennen und man damit auch nicht viel erklären muss wenn Freunde mit spielen.
Das zweite was ich sehr toll finde sind die neuen Aktionskarten. Hier muss wirklich jeder noch mitdenken und aufpassen. Drilling und Kartentausch machen das Spiel ein bisschen schneller, dynamischer und anspruchsvoller.
Der große spiel mit Bravour mit allen Aktionskarten, dem jüngeren muss man ein bisschen helfen, bzw. bei ihm lassen wir Drilling zum Beispiel weg. Somit ist es für jedes Alter gut zu spielen und macht allen Spaß.
Mit maximal 30 Minuten Spieldauer ist es auch angenehm und nicht zu langwierig. Wobei wir es schon schaffen, dass wir einen ganzen Abend lang Solo spielen.

Mit dieser 25 Jahre Version von AMIGO kommt wirklich keine Langeweile auf und es macht rießig Spaß mit den neuen Aktionskarten. Ein tolles Kartenspiel welches sich auch super als Mitbringsel eignet und in jede Handtasche gehört, laut meinen Jungs.

Vielen Dank an AMIGO für das tolle Spiel.



Übrigens, es gibt für alle AMIGO Spiele auch tolle Erklärvideos falls man keine Anleitung lesen möchte. Das Video für Solo findet Ihr HIER.



Mittwoch, 3. Oktober 2018

Mit der neuen Kneipp Lippenpflege durch den Winter

#Werbung
Ich weiß dass ich ein verfrorenes Weichei bin und ich muss gestehen, diese Temperaturen gerade machen mir echt zu schaffen. Kalte Füße, kalte Hände, trockene rote Haut und rissige Lippen.
Herbst und Winter ist einfach nichts für mich. Zumindest nicht 2 Grad am morgen und 11 Grad mit Wolken am Tag.
Aber das jammern hilft nichts. Ich bin einfach froh Kneipp VIP sein zu dürfen und die tollen neuen Lippenpflegestifte aus der neuen Kollektion ausprobieren zu können.

Es gibt 3 Sorten
- Holunder Karité
- Mandel Candelilla
- Cupuacu-Nuss Vanille




Alle 3 Sorten bestehen zu 100% aus natürlichen Inhaltsstoffen und kosten im Online Shop 4,99 EUR.
Nachhaltigkeit wird bei Kneipp groß geschrieben, daher ist auch die Verpackung einfach klasse und wurde auch schon ausgezeichnet.
Die Verpackung selbst besteht zu 25% aus Gras und das untere des Lippenpflegestiftes zu 70% aus Kork.
Ich muss gestehen, dass das für mich schon ein absoluter Pluspunkt ist, da sich das Produkt auch in der Hand klasse anfühlt und griffig ist durch den Kork. Außerdem sieht es um einiges edler aus.

Mein Favorit - Cupuacu-Nuss-Vanille
Ich möchte Euch nicht von allen mit der genauen Auflistung der Inhaltsstoffe langweilen. Ich denke, dass kann man schon vom Namen ableiten und die Hauptbestandteile sind gleich.
Deshalb hier zu meinem Favoriten von den 3en.



Inhaltsstoffe: (Quelle: Kneipp)
Rhus Verniciflua Peel Cera, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil*, Cocos Nucifera (Coconut) Oil*, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter*, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil*, Candelilla Cera, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Vanilla Planifolia (Vanilla) Fruit Extract, Theobroma Grandiflorum Seed Butter, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Flower Oil, Limonene, Geraniol, Parfum (Fragrance), Tocopherol | *aus kontrolliert biologischem Anbau

Diese Sorte gilt als die Winterpflege der Serie, da sie mit einem winterlich, vanilligem Duft ist. Den Depot Effekt haben alle Sorten gleich. Das bedeutet dass die Lippenpflege die Lippen langanhaltend und intensiv pflegt und mit Feuchtigkeit versorgt.
Natürlich sind die Bestandteile zu 100% natürlich, das ist die Kneipp Philosophie.

Fazit:
Ich leide im Winter leider oft unter gespannten, brennenden Lippen. Gerade wenn ich mit den Kindern viel draußen bin bei Wind und Wetter oder wenn ich laufen gehe. Irgendwann fühlen sie sich dann immer brennend und gespannt an.
Viele Lippenpflegestifte habe ich schon ausprobiert. Manche riechen unangenehm, manche schmecken unangenehm, andere wieder erfüllen nicht den gewünschten Pflegeerfolg....
Meine Winterpflege von Kneipp finde ich vollkommen in allen Bereichen.
Der Duft und die Verträglichkeit sind perfekt für mich. Die Optik ist absolut toll und dass alles Nachhaltig hergestellt ist, macht einem natürlich auch ein gutes Gefühl. Die pflanzlichen Inhaltsstoffe sprechen für sich, somit kann ich auch getrost meine Kinder cremen lassen in der kalten Jahreszeit.
Grundsätzlich sind alle 3 Angebotenen Varianten sehr schön... aber der beste ist für mich Vanille/Nuss.

Herzlichen Dank an Kneipp für die Produkte und die immer größer werdende Sortenvielfalt!

Samstag, 29. September 2018

Teste mit Brandnooz 3 verschiedene Espressomischungen

Liebt Ihr Kaffee auch so wie ich? Ich bin ein totaler Kaffee Junkie und bevor ich am Morgen nicht eine Tasse mindestens davon habe, ist mit mir auch nicht gut Kirschen essen.
Bei Brandnooz bekommt Ihr die Möglichkeit Euch als einer von 150 Testern für 3 tolle Espressomischungen zu bewerben.




Das Testpaket besteht aus:

"Lass Dich verzaubern von der Magie der Barbera Mago Bohnen: Domenico Barbera machte sich einst in seiner Heimatstadt Neapel einen Namen als „Il Mago del Caffè“, der Magier des Kaffees. Diese Magie schmeckt man noch heute aus den Kaffees des Familienunternehmens heraus. Die köstliche Mago Mischung besteht zu 70 % aus Arabica-Bohnen und zu 30 % aus Robusta-Bohnen und eignet sich aufgrund ihres intensiven Geschmacksprofils insbesondere für Espresso und damit auch Cappuccino sowie Latte Macchiato.

Einen leicht fruchtigen, intensiven Duft verströmt der 100% Arabica-Kaffee Marfisa der Rösterei La Brasiliana. Die feine, karamellfarbene Crema sowie die Würze im Abgang machen Marfisa zum perfekten Caffè Crema oder Milchkaffee.

Abgerundet wird das aromatische Testpaket mit der 5 Stelle Espresso-Gourmet-Mischung von Aromatico: Hier treffen 95% Grand-Cru-Arabica-Bohnen aus Lateinamerika, Afrika und Indonesien auf 5 % hochwertige indische Robusta-Bohnen, die für eine üppige und stabile Crema sorgen. Ein Genuss als Espresso, Caffè Crema oder Milchkaffee."


Und das beste kommt hier:
Ihr könnt mit etwas Glück eine De'Longhi EC 685.M Siebträgermaschine im Wert von 185 € gewinnen.


Wie?
Ein Foto mit deinem persönlichen Espresso-Moment mit dem Hashtag #italienischerespresso und markiere @aromaticocoffee und @brandnooz posten.
Das ganze startet am 1.Oktober ab 18 Uhr. Also vormerken und los geht's!

Viel Glück und Spaß wünsche ich Euch!