Samstag, 30. Juli 2011

Limuh - Shaun das Schaf bei Brandnooz! Der Test!

Über den aktuellen Test bei Brandnooz wo man sich für Limuh - Shaun das Schaf bewerben konnte, habe ich euch bereits berichtet. Ich hatte gewonnen und kam nun in den Genuss dieses Getränks. Bzw. erst musste ich es selbst kaufen, danach bekommt man das Geld dann zurück erstattet.

Also, nix wie ab in meinen DM und was sagten die mir. "Ach, das haben wir nicht mehr im Sortiment!". Toll... Über Brandnooz bekam ich leider keine Hilfe, also 2 Wochen gewartet und nochmal geschaut.... wieder nix.

Zum Glück war jetzt einfach mal "Schlechtwetter" und wir gingen weiter weg zum einkaufen. Da hab ich dann endlich einen Markt gefunden und krallte mir gleich die letzten 5 Flaschen von dem kleinen Schäfchen! ;-)




Was ist Limuh?


Laut Hersteller: Prebiotisches Molkemischerzeugnis mit 30% Fruchtsaft, Heidelbeer-Banane-Geschmack, Ballaststoffen und Sauermilchmolkenkonzentrat mit rechtsdrehender Milchsäure L. Glutenfrei.


Hersteller: "klick"


Mein Fazit:
Ich finde die Flaschen sehen süß aus und lassen sich auf für Kinder gut halten, da eben nur 0,35 ml drin sind. Allerdings ist der Preis mit 1,25 EUR hierfür viel zu hoch.

Geschmacklich finde ich es gut. Ich trinke normalerweise nur Wasser und Kaffee aber so ein kleines Fläschchen hab ich gerne mal zwischendurch getrunken. Wobei es mir mit Wasser verdünnt fast besser schmeckt. Heidelbeere schmeckt man auch sehr gut heraus, bei der Banane tue ich mich schwer. Kurz zusammengefasst finde ich es lecker, aber für meine Verhältnisse zu teuer.
Vielen Dank, dass ich testen durfte! Die Flaschen hebe ich auf jeden Fall auf um mal Wasser mit zunehmen.