Dienstag, 4. Dezember 2012

Schwarzwaldmilch

Oh ihr lieben. Hier überschlägt sich grad alles. Ganz viel Arbeit kommt, ständig Schneeräumen, Paul ist kränklich und die gnazen Adventskalender schlauchen auch....
Aber was solls... bald is Januar und dann ist wieder tote Hose. Also los gehts.
Heute möchte ich euch tolle Milchprodukte vorstellen, welche ich vor einiger Zeit ausprobieren durfte.
Hmmm... wir lieben Joghurt und Co und deshalb haben wir uns über dieses Paket sehr gefreut:


Ein großes Paket mit Laktosefreien Produkten hat uns erreicht. Wir haben keine Laktoseintolleranz in der Familie aber es war interessant mal den etwas anderen Geschmack zu probieren.

Die Schwarzwaldmilch Freiburg GmbH ist ein genossenschaftlicher Zusammenschluss von Milchbauern aus dem Schwarzwald.
Langjährige Erfahrung in der Milchverarbeitung, umfangreiches Know-how in Technik und Technologie in Verbindung mit den neuesten Erkenntnissen der Ernährungswissenschaft bieten Gewähr für einen hohen Qualitätsstandard.
Rund 300 Mitarbeiter arbeiten an den Standorten Freiburg und Offenburg.

Mein Test:
Wir durften ja wirklich ein sehr breites Programm testen. Von Süßrahmbutter über verschiedene Joghurts, Quark und Brotaufstrich. Für jeden aus der Familie war etwas dabei. Paul versuchte sich an dem Fruchtjoghurt....
ok. Er mochte ihn nicht... aber die Mama hat ihn gegessen.
Was mir allerdings aufgefallen ist war der etwas andere Geschmack. Ich habe zuvor noch nie Laktosefreie Produkte ausprobiert und mir fiel es auf. Schwer zu beschreiben... vielleicht ein bisschen weniger süß?!? Ich weiß leider nicht so recht.
Sie haben nicht schlecht geschmeckt, nur ein wenig anders als unsere herkömmlichen Sorten.
Die Süßrahmbutter fand ich dagegen wie die übliche Butter aus dem Edeka. Ohne Unterschied....
Ich fand das schon interessant, dass es so ein breites Spektrum an Laktosefreien Produkten gibt.
Da wir keine extra brauchen habe ich nie so sehr darauf geachtet....
Wirklich beachtlich.

Mein Fazit:
Schwarzwaldmilch schmeckt! ;-)
Ich hätte mich zwar mehr für die normalen Produkte interessiert aber ich finde diesen Laktosefreie Sortiment interessant. Lediglich 1 Joghurt hat mir nicht geschmeckt, aber da würde ich die Sorte so auch nicht kaufen.
Alles andere war interessant!
Was ich toll finde ist, dass Schwarzwaldmilch sehr viele Informationen über Ihre Produkte und Laktoseintolleranz auf der Homepage angibt.
Wenn Ihr Laktoseintolleranz in der Familie habt oder Freunde, dann macht sie doch mal auf Schwarzwaldmilch aufmerksam. Hier kann man ohne Probleme schlemmen! Und zwar jeder! ;-)

Vielen Dank, dass wir das kennenlernen durften.