Freitag, 20. Februar 2015

Oreo Play Box von Brandnooz

Sie ist in aller Munde.... die 1. Markenbox von Brandnooz.
Es wurde mit einer ausgefallenen Box nicht nur zum Essen sondern auf mit Spaß geworben. Für 12,99 EUR konnte man diese Einmalbox bestellen und es wurden Artikel im Wert von mindestens 20 EUR versprochen und ein kultiges Extra.

Ich war sehr gespannt... zumal ja meine ganzen Männer hier die Oreo Kekse lieben.

Gestern war es nun endlich soweit.... Das Paket kam endlich an und die Verpackung machte schon mal Fun.


Ein bisschen zerstört von der guten alten DHL aber der Inhalt hatte keine Beschädigung. Ihr könnt bestimmt erkennen dass die Geier schon ums Paket schwirren. ;-)

Also seid ihr bereit?


Und was ist Euer 1. Eindruck? Also meiner ist ehrlich Zwiegestalten.

Inhalt war:
Oreo Magazin
1 Vesperbox
2 Oreo Rollen
1 Oreo Mini
1 normale Oreo
1 Oreo mit Vollmilch umhüllt
1 Oreo mit weißer Schokolade umhüllt
1 Papp Oreokeks den man sich übers Gesicht ziehen kann für Selfies (der fehlt hier schon, hat mein Sohn als Rückenpanzer Zweckentfremdet)

Die Jungs haben gleich die Minis vernichtet und ich war neugierig auf die mit Vollmilch Schokolade umhüllten.
Ein Traum! Wirklich sehr, sehr lecker. Hab ich vorher noch nie im Geschäft gesehen. Muss ich aber mal gezielt aufpassen.

Fazit:
Also mit Vesperdose kommt der versprochene Wert von 20 EUR hin. Naja... ob das nun so prickelnd ist?
Was ich allerdings sehr schade finde ist die versprochene Spiel Überraschung. Ich habe alles mögliche im Verdacht gehabt, auch bei den Produkten habe ich ehrlich gesagt nicht nur an Kekse gedacht. Es gibt ja soviel tolles mit Oreo. Backmischungen etc.

Also die Box ist ok aber nicht der totale Bringer. Grundsätzlich ist die Idee gut nur die Umsetzung war nicht so 100%ig gelungen.
Auf ein neues!!!!! Gebe Euch natürlich noch eine zweite Chance! ;-)

Vielen Dank Brandnooz!