Montag, 27. April 2015

Belgian Foods liefert was das Nahe Ausland leckeres verspricht

Urlaub ist schön. Oft findet man in verschiedenen Ländern tolle Lebensmittel die es hier nicht gibt. Aber wir alle wissen ja, dass das Internet vieles möglich macht.
Belgien zum Beispiel ist ein sehr interessantes Land. Bekannt im Bereich Lebensmittel vor allem auch für Fruchtbiere, Waffeln und Schokolade.



Wir sind beim stöbern im WWW auf den Online Shop Belgian Foods Aufmerksam geworden und durften uns über ein Testpaket freuen.


Im Paket enthalten waren Lütticher Waffeln, Himbeerbier und 1 Flasche Leffe Bier.

Die Waffeln waren natürlich was für meine Kinder aber beim 1. Bissen gab es erstaunte Gesichter. ;-)
Die Lütticher Zuckerwaffeln waren nicht so leicht und locker wie unsere sondern ziemlich fest im Biss.
Der Zucker knirscht zwischen den Zähnen und im 1. Moment war ich persönlich sehr erschrocken von dem heftigen Süße grad.
Aber wenn man 2 Bissen mehr davon macht und seine Waffelerfahrung ausblendet, dann schmecken sie gut. Hab dann auch eine zweite probiert!


Zutaten:
Weizenmehl, 25,6% Zucker, Margarine [Öle und pflanzlicher Fette (Palmöl, Rapsöl, Palmfett ), Wasser, Salz, Emulgatoren (E322 (enthält Soja), E471), Säuerungsmittel (E330, E270), Farbstoffe (E 160 a), Aroma (Butter), Vitamin A, Vitamin D3], Hefe, Eier (Massenhaltung), Zucker, Invertzucker, Sojamehl, Stabilisator (E420), Salz, Emulgatoren (E322, enthält Soja), Aroma (Vanille).

Leffe Blond mit einem Alkoholgehalt von 6,6% war die Wahl meines Mannes.
Er fand es würzig und ein bisschen bitter. Was ihm persönlich aber nichts ausmacht. Schade war wohl dass es nur eine 0,33l Flasche war. ;-)
Aber es hat gemundet.


So, nun zu meinem Highlight aus dem Paket.
Nämlich dem Mort Subite Xtreme Framboise. Kurz auf Deutsch: Himbeerbier.
Mit 4,3 % Alkoholgehalt und schon dem Namen nach ein eindeutiges Frauenbier. Meint zumindest mein Mann. ;-)
Ich fand es vom Geschmack her sehr, gut. Fruchtig süß, nicht bitter wie normales Bier. Die Gefahr wäre bei mir, dass ich da vielleicht eines mehr trinken würde als mir gut tut. Denn den Alkohol habe ich überhaupt nicht gemerkt.
Dafür ist es sehr süffig und der Himbeergeschmack natürlich ein Traum bei dem Wetter.
Also da würde ich mir schon ein Kästchen heim stellen! ;-)

Zutaten:
Brauwasser, Gerstenmalz, Weizen, Mais, Zucker, Hopfen, Himbeeren (15%), Aromen.

Fazit:
Belgien schmeckt!
Wir haben uns durchgetestet und müssen sagen dass alle Produkte wirklich gut waren. Das Himbeerbier war natürlich das Highlight für mich. Wirklich ein tolles Produkt! Gibt es so etwas aus Deutschland auch? Kennt das jemand?
Die Waffeln haben uns zuerst überrascht aber sie wurden alle gegessen. Daher haben sie wohl auch geschmeckt! Ich fand sie auch gut. Mag zwar das knirschen des Zuckers nicht ganz so arg aber ich würde wieder einmal eine essen.

Schaut doch einfach mal bei Belgian Foods vorbei. Vielleicht findet Ihr auch für Euch das ein oder andere Produkt was Euch an Urlaube erinnert oder einfach interessiert. Es ist immer wieder spannend was es in anderen Ländern so zum Leben gibt.

Vielen Dank dass wir testen durften! Es war lecker!

1 Kommentar:

  1. Belgische Produkte sind sehr gut. Vorallem natürlich die Schokolade!
    Aber die Waffeln sehr auch ser lecker aus!
    Lg
    Manu

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.