Donnerstag, 6. April 2017

Brandnooz März Box 2017

Es war vor ein paar Tagen mal wieder soweit. Sehnsüchtig Ende des Monats wurde die neue Brandnooz Classic Box erwartet. Diesmal unter dem Motto "Fröhliche Frühlingsfrüchtchen" auf den Weg gebracht.

Wie meistens kam sie pünktlich und unversehrt bei uns an.

Wollt Ihr wissen was drin ist?


Hmmmm, was sagt Ihr so auf den 1. Blick?
Der genaue Inhalt:
- Rotkäppchen Fruchtsecco Himbeere
- Sinalco Extra Orange-Maracuja
- 28 Black Energy Drink
- Lipton Herbal Tea Lavendel
- Bio-pfelino
- Slendier Noodle Style
- Leibniz Keks & More
- 1 Ausgabe Test Bild

Unsere Familienmeinung
Mit einem ungefähren Warenwert von 18,50 EUR keine günstige Box. ABER....
irgendwie nicht der Hammer.
Energy Drink können wir überhaupt nicht gebrauchen. Lavendel Tee? Naja... im Sommer trinken wir nun eher weniger Tee. Bio Fruchtquatsch gut. Aber bei 2 Kids gibt's Streit.
Über den Fruchtsecco Himbeere habe ich mich sehr gefreut, denn die Sorte ist neu und ich liebe Himbeere.
Die Noodles passen mir auch sehr gut zu meiner Diät momentan und ich finde sie auch gar nicht so schlecht wie die meisten.
Leibniz Kekse sind immer ok. Diese hier kennen wir natürlich noch nicht und sind optimal für unterwegs.
Was ich gar nicht leiden kann sind solche Fachzeitschriften wie die Test Bild für 3 EUR Warenwert.
Unsinnig in einer Lebensmittelbox.
Grundsätzlich nicht sehr viele Produkte im März. Ein paar mag ich sehr gerne und auf ein paar könnte ich gut und gerne verzichten.
Geschmäcker sind verschieden aber der März haut uns nicht vom Hocker! Vielleicht klappts ja im April wieder mit uns! ;-)

Trotzdem herzlichen Dank für die erneute Überraschung!