Montag, 29. August 2011

Milka Crispello Test und ich darf dabei sein!!!

Letzte Woche erreichte mich eine Nachricht von Kraft Foods: Herzlichen Glückwunsch, sie sind einer von 500 Milka Crispello Reportern und ihr Paket ist schon auf dem Weg zu Ihnen!!!!

Wow!!!! Ich hab echt einen Luftsprung gemacht. Ich durfte noch nie Schoki testen und jetzt darf ich gleich von Milka (meiner Lieblingsmarke) ein neues Produkt testen und darüber berichten.

Einfach genial.

Noch dazu kam, dass ich am Freitag Geburtstag hatte und das Paket rechtzeitig zur Feier eintraf.

Somit konnte ich gleich was leckeres anbieten!

In meinem Milka Paket waren 3 Packungen Crispellos Schoko und 3 Packungen Crispellos Vanille. Also ihr seht, dass auf dem Foto oben bereits die Neugier und Naschsucht vor der Kamera gesiegt hatte! ;-)


Ich war wirklich so heiß drauf, dass ich gleich getestet hab und erst als der erste Schoki-Hunger verflogen war, wieder an meine Aufgabe als Reporter dachte! Sorry...

Also, am Wochenende haben meine Familie und ich ausgiebig getestet. Auch die Gäste der Geburtstagsfeier haben probiert und wenn ich meine Reste jetzt anschaue, es sind alle Vanille Crispellos weg und nur noch Schoko da.

Was sagt uns das?

Jep, einstimmit waren die Vanille Crispellos der Renner und Schoki einfach an zweiter Stelle aber auch sehr gut.


Nun einmal für alle, die nicht wissen um was es geht:



Crispellos von Milka sind neu. Es ist eine Cremig-lockere Füllung á la Schoko oder Vanille Pudding in knuspriger Waffelhülle, überzogen mit zarter Milka Alpenmilch Schokolade.





So sehen diese kleinen Leckerbissen aus und ich liebe sie jetzt schon!!!!!


Pro Packung sind 14 Pralinen enthalten und die Tüte hat 150g. Preis usw. kenn ich leider nicht aber ich finde sie sooooooooooooo lecker.


So, dann wünsche ich allen mittestern viel Spaß und jedem der sie irgendwo im Einkaufsregal findet rate ich: Nehmt sie mit. Ihr werdet es nicht bereuen! ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten