Sonntag, 21. August 2011

Waschen, waschen und nochmal waschen! ;-)

So, heute kommen wir zu meiner momentan liebsten Freizeitbeschäftigung: Wäsche waschen!
Mein Mann und ich schwitzen sehr viel, nicht nur bei diesen Temperaturen und mein Junior lernt gerade mit seinen 11 Monaten das essen.
Also, ich denke jeder kann sich meine Wäscheberge vorstellen! ;-)
Naja, alles halb so wild wenn man das richtige Waschmittel hat.
Mit meinem letzen gekauften, war ich überhaupt nicht zufrieden und hab mich eigentlich nach jeder Wäsche nur geärgert. Deshalb war ich hellauf begeistert als bei blog.de ein Waschmitteltest von Ariel begann und habe mich natürlich beworben.
Kurze Zeit später erreichte mich eine Glückwunsch e-mail und dann auch das Päckchen mit einer Packung Ariel Color Style und Ariel Excel Gel.

Versprechen des Herstellers:
Saubere Waschleistung schon ab 15 Grad. Mehr Infos auf der Ariel Homepage.

Nun teste ich diese beiden Waschmittel seid 4 Wochen und bin begeistert.
Das Pulver habe ich hauptsächlich für 60 Grad Wäsche und Buntwäsche 40 Grad. Das Flüssige Excel Gel verwende ich für 30 Grad Wäsche und dunkles bei 40 Grad.
Beide hinterlassen saubere Wäsche, einen angenehmen frischen Duft und ich finde, die Buntwäsche leuchtet mehr.
Auch die schönen Karottenflecken von meinem Sohn waren nach dem waschen verschwunden. Das ist eine besondere Leistung die bei mir noch kein Waschmittel vorher geschafft hat.
Ein kleines Manko muss ich allerdings geben. 15 Grad war nix bei mir. Die Flecken von meinem Sohn und auch die Hartnäckigen Schweißränder an meinem Mann seinen Arbeitsshirts gingen wirklich erst ab 30 Grad raus.
Aber auch davon bin ich begeistert!!!!!!! Viele Kinderkleidung musste ich früher immer bei 60 Grad waschen. Daher war diese Erlebnis echt was wert.
Ich hab mittlerweile sogar nochmal nachgekauft weil ich so begeistert bin und kann es daher nur weiterempfehlen.

Vielen lieben Dank für den tollen Test und diese wahnsinnige Erfahrung!!!!!!!!!! Ich wasche jetzt viel lieber! ;-)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.