Donnerstag, 29. September 2011

Söhnlein Brillant Mild



Dieses schhöne Paket kam vor einigen Tagen bei mir an. Auf Facebook konnte man sich für den Söhnlein Brillan Mild Test bewerben und ich durfte mit 499 anderen diesen tollten Sekt ausprobieren. Es waren noch die wunderschönen Sektgläser und ein 10 EUR Blumengutschein dabei.
Schon mal vielen lieben Dank für den tollen Test!


Zur Marke:
Bereits seit 1964 ist die Marke Söhnlein bekannt für hochwertigen Jahrgangssekt.
Insgesamt gibt es sieben Variante, von klassisch trocken bis mild, von Rosé bis alkoholfrei. Mehr dazu auf deren Homepage.

Der Geschmackstest:
Wir haben den Sekt schön kühl gestellt und ihn am 27.09.2011 zum 1. Geburtstag unseres kleinen Sonnenscheins genossen.
Das Wetter war toll, die Laune auch und die Neugierde groß! ;-)

Söhnlein Brillant mild ist feinperlig, süß, mild und fruchtig.
und riecht blumig - fruchtig - süß.


So wird er beworben und ich war begeistert. Schon beim öffnen der Flasche strömte einem ein leicht fruchtiger Duft entgegen. Er perlte schön beim einschenken und trinken hätt ich noch viel mehr davon gekonnt.
Er schmeckte nicht zu herb und nicht zu süß. War leicht und ich bekam kein Sodbrennen davon. Das ist nämlich bei mir oft der Fall beim Genuss von Sekt.
Der Alkoholgehalt liegt bei 11%.

Ich kann den Sekt wärmstens weiterempfehlen und werde ihn mit Sicherheit auch wieder kaufen. Der war einfach echt lecker!!!!!!!!!!
Zu jeder Gelegenheit, zu jedem Essen. Der ist leicht und frisch. Wirklich mal ein guter Sekt.

750ml hab ich jetzt im Geschäft gesehen kosten ca. 3,80 EUR. Also ein guter Preis für so ein Tröpfchen.

Vielen Dank für den Test und fürs Lesen und Kommentieren!!!!!

Keine Kommentare:

Kommentar posten