Donnerstag, 24. November 2011

Dash colour bei For me

Vor ein paar Wochen bekam ich ein Päckchen von For me indem sich eine Flasche Dash Colour Flüssigwaschmittel befand.
Ich hab mich rießig gefreut, denn mein kleiner Paul macht momentan Wäscheberge für 3. Er kriecht überall rum, steckt alles in den Mund und will selber essen. Da müssen wir mehrmals am Tag umziehen und brauchen natürlich ein starkes Waschmittel.



Die Flasche Dash reicht für ca. 20 Waschmaschinenladungen und besitzt eine Fleckenformel zum lösen schwieriger Flecken.

Mein Test:
Laut Hersteller soll Dash schon ab 20 Grad Fleckenrein waschen. Das niedrigste was ich wasche sind 30 Grad und ich muss sagen, ich war begeistert. Natürlich auch von der 40 und 60 Grad Reinheit aber gerade bei 30 Grad ist es oft schwer alle Flecken herauszubekommen.
Was hatten wir denn dabei?
Also, Gras- und Sandflecken, Karotten, Banane, Tomatensoße und angetrocknete Keksspucke!
Das ganze Programm!
Es waren wirklich alle Flecken draußen! Ohne dass ich zusätzliche Fleckenmittel benutzt habe.
Vom Duft her, fand ich es eher neutral. Hat frisch gerochen aber jetzt nicht irgendwie speziell oder langanhaltend. Muss aber auch nicht unbedingt sein.

Mein Fazit:
Die Firma Procter & Gamble hat mit Dash ein klasse Produkt auf den Markt gebracht. Dash kostet so ca. 3 EUR im Geschäft und gibt es auch noch als Pulver und mit verschiedenen Duftrichtungen.
Ich werde es mit Sicherheit wieder kaufen. Denn gerade bunte Sachen wasche ich sehr gerne mit Flüssigwaschmittel und die Leistung von Dash hat mich wirklich sehr überzeugt.
Dieses Produkt kann ich wärmstens an alle geplagten "Waschfrauen" weiterempfehlen!!!!

Vielen Dank auch dem For me Team für diesen tollen Test!

1 Kommentar:

  1. Hallo,
    Ich finde deinen Blog sehr schön.
    Folge dir nun - bin Nr 100 wenn ich das richtig gesehen habe. ;-)
    Würde mich freuen wenn du auch bei mir Leser werden würdest.
    www.elfioemmel.blogspot.com
    Liebe Grüße Michaela

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.