Mittwoch, 23. Mai 2012

Stressminderung durch Lavendel zum trinken?!?

So meine lieben. Die Sonne scheint nun endlich mal länger als 3 Tage in Deutschland. Mein Garten ist zwar noch immer nicht fertig eingepflanzt, bzw. man muss schon wieder die Schnellwachsenden Pflanzen entfernen ;-)
Aber ich möcht euch heut endlich mal von einem Getränk berichten, welches ich schon vor einigen Wochen zum probieren bekommen hab.
Es handelt sich nämlich um Antistress mit Lavende.
Ein leicht lila gefärbtes Getränk mit B-Vitaminen und Lactium.


Die Firma Anti Stress Food & Drink GmbH hat diesen Drink entwickelt. Er ist in den Geschmacksrichtungen Brennessel, Lavendel und Zirbe zu bekommen.
Die Mischungen enthalten pflanzliche Stoffe wie Melisse und Weißdorn welche eine entspannende Wirkung haben.
Des weiteren enthält der Drink das Eiweiß Lactium. Das ist eine Aminosäure.

Mein Lavendeldrink hat folgende Zutaten:
Natürliches Minieralwasser,Fruchtzuckersirup,Magnesiumcitrat,
Säuerungsmittel Citronensäure,Brennesselblätter-Extrakt (0,4%),Lavendelblüten-Extrakt (0,3%),Aloe Vera Gel Konzentrat(0,12%),Hibiskus-Extrakt (0,08%),Weißdorn-Extrakt (0,05%),Milcheiweiß-hydrolysat (Lactium 0,05%),Melissen-Extrakt (0,024%),Konservierungsmittel: Kaliumsorbat,Natriumbenzoat,Pantothensäure,Vitamin B6,Vitamin B12,Maltodextrin,Mannit

Kosten:
6er Pack á 0,33ml kostet 11,42 EUR zuzüglich 1,50 EUR Pfand.

Meine Meinung:
Also vom optischen her fand ich die Flasche und die Farbe des Getränks schon recht ansprechend. Irgendwie niedlich, so 0,33ml.
Der Duft war wirklich wie Lavendel, aber ziemlich leicht fand ich. Angenehm leicht.
Die Flasche hatte ich gut gekühlt und hab sie im Garten genossen, der Geschmack war erfrischend und blumig. Wirklich angenehm. Nach der halben Flasche war ich sogar sehr angetan von dem frischen Geschmack und wünschte mir eigentlich mehr.
Ich würde es kaufen wenn es erschwinglich wäre aber so finde ich es nur teuer! Sorry....
Was ja der Ursprungsgedanke bei der Herstellung des Drinks war, nämlich die Erhohlung Antistress...., dazu kann ich eigentlich überhaupt nichts sagen. Ich war nach der 1 Flasche nicht mehr und nicht weniger entspannt...
Sorry, dazu müsste man wohl mehr und länger testen....
Aber geschmeckt hats und dafür möchte ich dem ganzen Facebook Team von Antistress danken!