Sonntag, 22. März 2015

Blumenkohlpizza

Ihr lieben.... Da ich ja nun seid 1 Jahr wirklich Spaß am gesunden kochen habe, habe ich hin und her überlegt einen Kochblog zu öffnen. Aber das würde meine Zeit einfach sprengen. Ich kann nicht zwei Blogs und somit 2 weitere Facebookseiten betreuen. Ich werde weiterhin alles auf einem veröffentlichen und auch wenn ich den ein oder anderen Test dadurch nicht bekomme. Egal... Hier wohn ich, hier machts mir Spaß.
In dem Sinne möchte ich Euch heute mein Mittagessen vorstellen.

Blumenkohlpizza

Seid über 1 Jahr gehen die Zeiger der Waage nun nach unten. Ich freue mich jede Woche. Ich kann genießen und vorallem.... ich liebe Sport. Das liegt natürlich auch an Tanja und Ihrem tollen E-Motion Team in Dinkelsbühl. Aber vorallem auch an der Veränderung!
Ich koche eigentlich fast ausschließlich nach Weight Watchers aber ab und an gefallen mir ein paar Low Carb Rezepte.
Das möchte ich euch heute vorstellen.

Zutaten:
Teig:
1 Blumenkohl
150 g geriebenen Käse
2 Eier
Prise Salz

Belag nach Wunsch

Zubereitung:
Den Blumenkohl sehr klein zerkleinern. Ich hab es mit einem Messer gemacht, da ich keine geeignete Küchenmaschine habe. Käse und Eier hinzugemischt. Eine Prise Salz und auf ein mit Backpapier belegtes Blech gegeben. Anschließend herausnehmen. Die gewünschten Zutaten darauf verteilen und nochmal rein bis alles gar ist.

Ich hatte als Belag... Tomaten passiert... Pizzagewürz.... Zwiebeln... Champignons.... Paprika.... Fettreduzierte Salami.... 50 gr Käse.


Lecker war es und alle wurden satt. Für 11 Weight Watchers Punkte 1/2 Blech Pizza.
Ein Traum der schmeckt und satt macht.

Selbst mein Mann hat es gemocht!!!!!!

Viel Spaß Euch und noch einen schönen Sonntag!