Freitag, 27. März 2015

Brandnooz Box März 2015

Als Frühlingsbox wurde sie angekündigt und wir waren wirklich gespannt.
Die vergangenen Boxen waren gut und daher war natürlich auch diesmal alles offen.
Gespannt verfolgten wir unseren Code bei DHL und als es hieß in Zustellung freuten wir uns, dass sie wohlbehalten ankommen wird.
Das war dann auch so und somit durften wir eine schöne Brandnooz März Box in Empfang nehmen und aufpacken.


Zum Inhalt:
- Sulá Genuss Momente, 140 g Bonbons kosten ca. 1,79 €
- 28 BLACK Sour, die Dose mit 250 ml kostet ca. 1,50 €
- Leibniz Cream Team, mit 150 g Inhalt kosten ca. 1,79 €
- Chio Dip! Honey Jalapeño, das 200 ml Glas kostet ca. 1,99 €
- Capri-Sonne FREEZIES „Cola Mix“, 5 Stück kosten ca. 1,99 €
- Chio Tortillas "Wild Paprika", die 125 g Tüte kostet ca. 1,79 €
- Hengstenberg Cornichons „Ingwer-würzig“, 370 ml Inhalt kostet ca. 1,99 €
- Bitburger 0,0% Grapefruit Alkoholfrei, 0,33 l Flasche kostet ca. 0,68 €
- Ravensberger Milchreis Pur, im Karton mit 1000 g für ca. 1,59 €

Bunt gemischt ist der Inhalt ja, aber....

Wir hatten nun in jeder Box Energy Drinks, die Capri Sonne Freezies hatten wir auch schon in einer Box, auch Alkoholfreies Bier ist leider Standard.

Fazit:
Ich mag die Box schon gerne, allerdings kann ich mit Energy Drinks nichts anfangen. Wie gesagt, Die Freezies und auch Leibniz Cream Team durften wir schon testen und ist nicht neu für uns.
Macht im Grunde nichts....
Es ist eine bunte Mischung und daher gut. Dass sie leider unseren Geschmack diesmal nicht so trifft ist einfach Schade... aber der April kommt bestimmt. ;-)
Interessant war das Milchreis Produkt. Wusste gar nicht dass es so etwas im Karton gibt. Naja, mag hier leider keiner... aber interessant! ;-)
Wir hoffen einfach.

Vielen Dank an Brandnooz für die Box und für die Cornichons. Die sind wirklich genial! :-)

1 Kommentar:

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.