Mittwoch, 4. November 2015

#FrBT15 - Und das Goodie Bag ist noch lange nicht leer

Ja, so sieht es aus. Der Karton von Karton.eu ist noch immer sehr gut gefüllt und deshalb möchte ich Euch heute nochmals 4 Sponsoren in einem Blog vorstellen.
Den Anfang mache ich mit Flaschenbauer. Hier hatte ich schon mehrmals Einmachgläser und Flaschen bestellt und in meinem Goodie Bag war etwas interessantes.
Nämlich eine Glas Sparflasche.
Die ist nur für Münzen gedacht. Durch eine besondere Öffnung kann das Kleingeld beim umdrehen problemlos entnommen werden.
Geldscheine könnten Steckenbleiben! Vorsicht! ;-)


 
Ein weiterer Sponsor ist die Firma Soehnle. Ich hatte die Personenwaage Magic Black in meinem Goodie Bag. Meine bisherige Waage ist noch recht neu, aber auch von der Marke Soehnle. Vom optischen ist die Waage sehr elegant und schick. Was mir aufgefallen ist, war das hohe Gewicht. Sie ist aus Sicherheitsglas, ich konnte jedoch keine genaue Gewichtsangabe finden. Sie ist bis 180kg zulässig und besitzt eine automatische An- und Ausschaltautomatik sowie eine große digitale Anzeige.
Ein tolles Produkt. 



Dann hatte ich schon vor langem mal von einem Spätzle Shaker gelesen und war neugierig als ich erfahren hatte, dass er Sponsor ist.
Naja, fast... denn im Goodie Bag war ein Butter Shaker, welcher von der gleichen Firma vertrieben wird. Neugierig war und bin ich sehr. Ausprobiert habe ich ihn noch nicht. Kurz erklärt.... wir essen keine Butter bei uns. Keine Butter und auch keine Sahne. Ich werde ihn aber mit Sicherheit mal ausprobieren wenn wir Gäste bekommen. Dann lohnt es sich auch. Es war ein Buttergewürz dabei mit Orangengeschmack und ich denke, das werde ich mir Weihnachten gönnen. Da kommt viel Besuch und wir essen dann alles. Oder wir grillen vorher nochmal!? Interessant ist, dass man auch Buttermilch damit machen kann.


Vielleicht lege ich mir dennoch mal diesen Spätzle Shaker zu. Denn Spätzle werden hier geliebt.

So, und nun zum letzten Sponsor für heute.
Von der Firma BWT wurde ein Wasser Filter gesponsort.


Ich hatte bereits vor Jahren einen ähnlichen Verwendet. Mittlerweile trinken wir das Wasser so aus der Leitung. Wir haben nicht viel Kalk und es jammert keiner, weil es wirklich sehr rein hier schmeckt.
Vielleicht werde ich ihn mir wieder hin stellen. Allerdings muss ich sagen, dass ich eben schon eine kleine Küche habe und daher alles vermeide, was sich so vermeiden lässt. ;-)
Dieser Filter hier fasst 2,7 Liter und soll eben hauptsächlich dafür beitragen, die Haushaltsgeräte vor Verkalken zu schützen und geschmacksstörende Stoffe herausfiltern.
Der Filter ist so hergestellt, dass er auch im Sommer in die Kühlschranktüre passt. Wer eben nur gekühltes Wasser zum trinken mag. Die Easy Control Anzeige macht sich bemerkbar wenn ein Filterwechsel ansteht, so kann nichts übersehen werden.
Alles Made in Germany!

Fazit:
4 tolle Sponsoren waren das hier welche tolle Produkte beigetragen haben.
Im Moment kann ich sie nicht alle benutzen aber sie werden noch zum Einsatz kommen. Wobei der Filter evtl. weiterziehen darf und eine andere Familie glücklich macht.
Vielen lieben Dank auch an dieser Stelle an die Sponsoren und an Anouck.