Mittwoch, 21. Dezember 2011

Selecta Spielzeug - Markenware made in Germany

Ich bin immernoch ganz aus dem Häuschen wenn ich an die e-mail denke. Vor einigen Wochen bekam ich eine ganz liebe e-mail, dass wir Selecta Spielzeug testen dürfen und uns die nächsten Tage auf ein Paket freuen dürfen.
Ich war ganz aus dem Häuschen. 1. finde ich Holzspielsachen absolut toll und 2. steht mein kleiner Paul auf Selecta.
Somit warteten wir beide sehr gespannt auf das Paket aus Edling.

Und dann kam es:  Tuff Tuff, ein Holzzug zum stecken. Richtig süß!!!!
Übrigens auch der 1. Zug von unserem Paul.

Firmengeschichte:
Im Jahr 1968 gründeten Tilmann Förtsch und Günther Menzel das Unternehmen mit dem Ziel hochwertiges, ausgewähltes Spielzeug anzubieten, das die Entwicklung des Kindes fördert. Der natürliche Werkstoff Holz eignet sich hierzu ganz besonders.
Im Firmennamen spiegelt sich die Firmenphilosophie wieder: „Selecta“ ist der lateinischen Sprache entnommen und bedeutet so viel wie „das Ausgesuchte".

Heute hat die Selecta Spielzeug AG Ihren Firmensitz in Edling, nahe Wasserburg am Inn. Mitten im Grünen mit Blick auf die bayrischen Alpen tüfteln hier die Selecta Mitarbeiter immer wieder an neuen, innovativen und hochwertigen Spielzeugen und Spielen.

Das Testprodukt:

Tuff Tuff

Der große Stapelzug

Schieben, auseinander nehmen, neu zusammenbauen, aufeinander stapeln: Bei Tuff Tuff sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Sogar größere Transporte sind kein Problem, dank Anhänger mit Klettverbindung. Ein erstes Motorikspielzeug für kleine Lokführer.
Inhalt:
1 Lok und 1 Anhänger mit 11 Teilen

Größe

25 x 7 x 12 cm
Preis: EUR 39,99


Unser Test:
Als erstes war unser Paul von dem großen bunten Zug regelrecht fasziniert und betrachtete ihn lange. Dann merkte er, dass man ihn auseinanderbauen kann und nun war er toll. Als er dann auch noch entdeckte, dass er fährt, da war Paul ganz aus dem Häuschen!!!!!
Der Zug ist ab 1 Jahr und unser Paul wird bald 15 Monate. Wir haben jetzt schon einige mal miteinander gespielt und er findet das auseinanderbauen sehr toll. Allerdings steckt der den Zug momentan noch nicht zusammen. Auch die Lok vom Hänger zu trennen, damit tut er sich noch schwer, da die beiden Teile mit Klettverschluss verbunden sind und gut halten! ;-)
Aber auch nach Wochen hat er noch gefallen an diesem schönen Spielzeug und schiebt den Zug mit und ohne Steine immer wieder durch die Wohnung.

Homepage von Selecta Spielzeug mit online Shop:
Der Shop ist sehr schön und übersichtlich aufgebaut und man findet für jeden was.
In den folgenden Kategorien kann man stöbern:
- Neuheiten
- Kleinkind
- Kinder(t)räume
- Kleine Welt
- Spiele

Die Versandkosten sind ab 25 EUR Bestellwert in Deutschland gratis. Darunter zahlt man 4 EUR Pauschale.

Als kleines Highlight gibt es ein schönes Spiel auf der Homepage mit dem Namen "Nino Conillo" da wird jeden Monat ein Spiel verlost. Eine sehr schöne Idee finde ich.

Mein Fazit:
Wir sind begeistert von Selecta, von dem Produkt und von der tollen Homepage. Die Produkte von Selecta sind alle TÜV geprüft, pädagogisch wertvoll und PEFC/FSC-zertigiziert. In der heutigen Zeit gibt das einer Mutter wirklich Sicherheit und ein gutes Gefühl, sinnvolles Spielzeug für die kleinsten zu haben.
Die Farben, Formen und Ideen des Selecta Spielzeugs sind wirklich sehr schön und es macht Spaß damit zu spielen. Nicht nur den kleinsten! ;-)
Es ist wirklich schön, so gutes und Qualitatives Spielzeug aus Deutschland kaufen zu können. Tuff Tuff wird mit Sicherheit nicht das letzte Selecta Teil in unserem Kinderzimmer bleiben, denn ich hab schon sehr viel schöne und interessante im Online Shop entdeckt. ;-)

Auf diesem Weg möchte ich mich daher für das tolle Produkt und den wirklich spaßigen Test für die ganze Familie bedanken!!!!!

Übrigens Selecta ist jetzt auch auf Facebook zu finden!!!!