Freitag, 10. August 2012

Isybe - Pauls neue Lieblingstrinkflasche

Nachde sich alle Gewinner nun gemeldet haben und die Post bereits alle Briefe abgeholt hat, kann ich mich wieder meinen Produkten widmen.
Diesmal möchte ich Euch von Pauls liebster Begleitung erzählen. Er besitzt seid kurzem eine Isybe Trinkflasche und will keine andere mehr.
Wir haben viele Markenflaschen aus der Drogerie für unterwegs. Allerdings fiel uns bei allen auf, dass sie nicht so toll sind wenn man Kohlensäurehaltige Getränke einfüllt. Zu Hause kein Problem... aber wenn wir unterwegs sind gibt es oft grad kein stilles Wasser und alles mit blubber explodiert immer.
Im Internet bin ich dann auf die tollen Flaschen von Isybe gestoßen und neugierig geworden.

Isybe - die gesunde Trinkflasche fürs Leben

So lautet der Slogan. Und damit wir das beurteilen können, durften wir dieses 0,5 l Modell testen.


Ich war ganz gespannt wie Paul die neue Flasche findet, da er mit solchen Verschlüssen vorher noch nichts am Hut hatte aber ich war erstaunt.
Er hat sofort verstanden wie sie auf und zu geht und liebt die Flasche. Er will jeden Tag diese, wenn ein anderes Kind sie nimmt, dann holt er sie sich sofort zurück und das auf und zu machen funktioniert auch mit seinen fast 2 Jahren sehr gut.
Eigentlich wird sie nicht für Kinder unter 3 Jahren empfohlen aber für uns ist sie toll. Und was ich noch genial finde....
bisher hat in unserem Zwergenland noch kein Mensch eine Isybe Flasche. Also sind wir noch einzigartig!!!!!!!

Reinigen kann man sie auch ganz einfach entweder beim abspülen oder ich stell sie mit in die Spülmaschine. Man muss auch nicht viel auseinanderbauen was das ganze sehr vereinfacht.

Im Online Shop gibt es die Flaschen in 0,5l, 07l und als 1 Liter Flaschen. Ganz viele wunderschöne Motive für Jungs und Mädels und was ich besonders toll finde....der Preis! Es gibt immer wieder Angebote ab 7,49 EUR. Also wirklich ein toller Preis.
Selbst eine Garantie von 10 Jahren wird auf Flasche und Deckel gewährleistet.

Ein weiteres Highlight des Shops ist für mich die Zubehör Abteilung. Hier kann man nicht nur Thermohüllen dazu kaufen sondern auch neue Dichtungen, Verschlüsse, soger Deckel werden angeboten. Das ist toll... Somit muss man nicht die ganze Flasche weg werfen wenn der Verschluss zusammen gekaut ist.

Mein Fazit:
Mit dieser Trinkflasche sind wir wirklich vollauf zufrieden. Paul liebt sie und die Mama ist dank Schadstofffreiheit auch beruhigt wenn Paul daraus trinkt. Auch ich habe sie ausprobiert und es stimmt, dass sie geruchs- und geschmacksneutral ist. Das ist bei Kunststoff sehr wichtig.
Das ist nun wirklich ein Produkt was wir sehr empfehlen können. Nicht zu teuer, schöne Farben und Motive für Kinder und auch für Erwachsene. Denn die Flaschen passen in jede handelsübliche Fahrradhalterung!? ;-)

Übrigens, bei Facebook wird jeden Monat 1 Flasche verlost. Schaut doch einfach rein.