Donnerstag, 26. April 2018

Brandnooz Box April 2018

Heute kam die brandneue Abo Box für den April bei mir an.
Mit dem Motto: Grüne Schale, guter Kern hielt sie allerhand Überraschungen parat. Aber seht selbst.


Zum Inhalt:
- 2 x Brandt Müslis
- McVitießs Oat Crunch Milk Chocolate
- Carpe Diem Kurkuma Sparkling White Tea
- Beauty Sweeties Süße Kronen
- Vilsa Naturelle
- Harry Sandwich Kings
- Heimatgut Kokosnusschips
- Kölln Müsli Knusper Schoko-Orange
- Johnnie Walker & Ginger
- Krombacher Radler Naturtrüb

Die Box hat einen ungefähren Warenwert von 19 EUR. Also ein normaler Durchschnitt.
Was haltet Ihr vom Inhalt?

Auf den 1. Blick war ich ehrlich gesagt enttäuscht. Einen ähnlichen Drink wie Carpe Diem hatten wir schon mal und der war schrecklich. Brandt Müsli hatten wir auch schon, Radler zum xten mal und Kokoschips mag hier auch keiner.
Wasser naja...und so nen Alkohol Mixgetränk in der Dose gabs auch erst.
Die Kinder hingegen freuten sich sehr über Gummibärchen und Schokoladenkekse. Die 2 Marken mögen wir sehr gerne.
Müsli ist ok.
Das Produkt war mir eindeutig in dieser Box am meisten Freude bereitet ist das Sandwich von Harry. Wir haben die Proteinreich Variante erhalten und es sieht super lecker aus.
Da freu ich mich darauf.... mal kucken wie ich es belege.

Fazit:
Es ist eine OK Box aber mehr diesen Monat leider auch nicht.
Gute Sachen, auch welche die Mensch  nicht braucht aber nicht alles grottenschlecht. Vielleicht bräuchte Brandnooz einfach ein bisschen neuen Wind?
Wir hoffen nun einfach auf ein neues im Mai! ;-)