Samstag, 2. Dezember 2017

Zum Fernsehabend - Fluffy Nuts für alle

Sponsored Post

Vor kurzem hatten wir wieder einmal Glück und wurden als Produkttester ausgewählt. Diesmal kamen wir in den Genuss von Erdnüssen in zarter Maishülle in 3 verschiedenen Geschmacksrichtungen.
Von Lorenz gibt es zahlreiche Knabberartikel und wir kennen noch die Sorte in rot, welche es seid Jahren schon in dieser Art gibt. Wir freuten uns daher sehr über die Testzusage und
meine Jungs waren ganz heiß darauf, da sie Nüsse lieben und so testeten wir uns die letzten Tage durch die Sorten
Meersalz
Creme Fraiche
und Paprika.




Leider muss ich gestehen, dass ich gar kein Bild mehr von allen Sorten habe... es ist spurlos verschwunden und die Testprodukte auch ;-)

Geschmack:
Als erstes wurde von uns Creme Fraiche getestet, da dieser frische, käsige, Kräutergeschmack meist mein Favorit ist.
Auch bei den Fluffy Nuts ist dies der Fall. Ich mag das einfach und hier schmeckt es natürlich und dezent. Sehr angenehm.
Paprika war der Liebling meiner Jungs.
Typisch chipsiger Geschmack, mild und nicht zu scharf. Perfekt also auch für Kinder.
Meersalz war ok.
Es war auch sehr dezent und für mich immer irgendwie zu salzig... ich habe gerne noch eine andere Geschmackspomponente mit drin. Aber die Gäste mochten sie gerne und auch diese Sorte wurde gerne aufgegessen.

Fazit:
Für 1,49 EUR bekommt man 80g Inhalt. Das ist nicht gerade günstig aber ich finde die Nüsse mit einer knackigen Ummandelung sind es wert. Es ist eben nochmal etwas besonderes und vom Geschmack her kann man alle Sorten empfehlen.
Unser Favorit war Creme Fraiche und wir kaufen sie auch gerne mal wieder.
Hier hat Lorenz einfach wieder ein tolles Knabberprodukt auf den Markt gebracht.

Vielen Dank für das Testpaket.


Brandnooz November Box 2017

So Ihr lieben!
Vorweihnachtszeit beginnt.... rechtzeitig kam der 1. Schnee und nachdem nun alles für den Kindergarten Weihnachtsmarktstand erledigt ist, werde ich mal meine Weihnachtlichen Sachen vorbereiten.
Augen auf... ein paar Basteltipps für Weihnachtsgeschenke werden die Tage online gehen.
Bei dem ganzen Trubel kam nun auch die Brandnooz November Box mit dem Motte "Vorweihnachtliche Geschenke der Natur" ins Haus geflattert.
Ich war gespannt, nachdem die Cool Box ja der Hit war, musste die Classic Box sich warm anziehen.
Aber nun zum Inhalt für alle Neugierigen! ;-)


- Bonbonmeister Honig Spitzwegerich
- Rama Cremefine Soße & Creme
- Milkana der Sahnige Laktosefrei
- Mixery Alkoholfrei 2x
- 2x Milka Schokolade
- Lambertz Bio Cookies Hafer Kakao
- Johnnie Walker Red Label
- Persimon Frucht
- Ovomaltine Schoko Pulver

Hmmmm,
ich bin ehrlich... auf den 1. Blick fand ich sie wirklich langweilig.
Milka Schokolade ... naja.... ist ok und mögen die Kinder. Persimon fand ich mal toll als Abwechslung. Milkana verwende ich auch, daher ok. Mixery trinke ich eben notgedrungen.
Rama Cremefine war neulich erst ein anderes Produkt mit drin und die Hustenbonbons stapeln sich hier. Hafer Schokoladenkekse finde ich interessant, die gehen mal mit auf Reisen.
Kakao Pulver benutzen wir hier nicht, aber vielleicht bekomme ich es mal beim backen unter.

Fazit:
Mit ca. 21 EUR ist die Box zwar im höheren Preissegment aber nur durch den Whisky und das Kakaopulver. Zwei Produkte die ich nicht so sonderlich super finde.
Aber gut, Geschmäcker sind verschieden.
Es ist nicht die schlechteste Box aber Thema verfehlt. Ich hätte mir dann doch ein bisschen Weihnachtlicheren Inhalt im Advent gewünscht.

Mal schauen was zum Jahreswechsel kommt ;-)

Dienstag, 28. November 2017

Kneipp Adventsgewinnspiel



Nun beginnt sie wieder... die schönste Zeit im Jahr!
Es Weihnachtet sehr.
Auf der Homepage von Kneipp findet dieses Jahr wieder ein Adventsgewinnspiel statt. Jede Woche vor einem Adventssonntag könnt Ihr HIER teilnehmen und wunderschöne Preise gewinnen.
Exklusive Pflegesets, Vaude Rucksäcke, Jochen Schweizer Gutscheine....

Ich wünsche Euch damit viel Glück und Spaß!
Meldet Euch mal wenn es das Glück gut mit Euch gemeint hat! ;-)

Wir teilen unsere Badewanne gerne mit den Produkten von LILALU

Auf der letzten Spielwarenmesse gab es ja wirklich allerhand zu bestaunen und auszuprobieren.
Durch Marie von FaBA - Familie aus Bamberg wurden wir auf einen wunderschönen Stand mit traumhaften Dingen aufmerksam.
Nämlich auf den Qietscheenten Stand von Lilalu.

Der Shop hat für jeden Geschmack die passende Ente... ob ein bestimmtes Hobby, einen bestimmten Beruf oder einfach nur ein Faible für etwas besonderes.
Hier wird jeder fündig.
Bei uns durften auch ein paar ausgewählte Exemplare einziehen.
Und zwar für jeden Geschmack eine besondere.


Es ist wahrschinlich nicht schwer zu erkennen welche meine ist. In einem Männerhaushalt darf es für mich mal etwas besonderes sein. Ich habe mir das süße Einhorn ausgesucht und mein Mann bekam die Ente, welche Ihm schon auf der Spielwarenmesse am besten gefallen hat.
Nämlich die "Haste mal nen EURO" Ente.


Für unsere 2 Buben gab es ganz spezielle. Paul ist ein Fußballer und bekam daher eine Deutschland Fußball Ente und Jonas ist unser kleiner Handwerker im Haus.
Der bekam den Maurer ;-)



Der Shop selbst lässt wirklich keine Wünsche übrig. Es gibt sogar für Weihnachten eine Entenkrippe.
Für Liebhaber der optimal Laden und als witzige Geschenkidee, wirklich eine Fundgrube. Weihnachtsbaum Ente, Weihnachtskugel Ente, Royale Enten....
Hier gibt es nichts, was es nicht gibt.
Der zweite Bereich im Online Shop bezieht sich auf Kuscheltiere. Hier ist das Angebot nicht so rießig aber trotzdem mit Liebe zum Detail.

Das Team von Lilalu lässt sich auch gerne von Euch inspierieren und entwirft Enten auf Wunsch individuell.
Schaut einfach mal rein, vielleicht findet Ihr ja noch eine Kleinigkeit für den Adventskalender oder den Weihnachtswunsch.
Wir sind verliebt in unsere und können uns nicht satt sehen an den witzigen Designs.

Vielen Dank an Lilalu für die netten Gespräche und wunderschönen Enten.

Mittwoch, 8. November 2017

Corny Haferkraft Kakao

Das Produkt wurde uns kostenfrei zur Verfügung gestellt und enthält Werbung, sowie unsere ehrliche, eigene Meinung.


Wir lieben Müsliriegel. Sie sind die optimalen Wegbegleiter auf der Arbeit, bei unseren vielen Freizeitaktivitäten und auch in der Schule und im Waldkindergarten.
Manchmal möchte man etwas naschen und braucht schnelle Energie. Da finden wir Müsliriegel eine tolle Alternative zu Schokoriegeln und Co.
Von Corny gibt es nun eine neue Sorte

Corny Haferkraft Kakao

Wir bekamen die Chance und durften sie einfach mal testen.


Der 1. Eindruck von mir war... die sehen schokoladig aus. Das gefällt meinen Kindern mit Sicherheit.

Inhaltsstoffe:
Vollkornhaferflocken 51%, Glukose-Fruktose-Sirup, Vollmilchschokoladenstücke (Zucker, Kakaomasse 3%, Vollmilchpulver, Kakaobutter 1%, Emulgator Lecithine (Sonnenblume)), Kokosfett, Glukosesirup, fettarmes Kakaopulver 2%, Emulgator Lecithine (Sonnenblume), Salz, natürliches Aroma.

Produktdetails:
besteht zu 51% aus Vollkorn
frei von Farb- und Konservierungsstoffen
Nährwerte pro 100g: 1808 kJ/431 kcal, Fett 18,1 g (davon gesättigte Fettsäuren 12,5 g), Kohlehydrate 55,8 g (davon Zucker 22,9 g, Ballastsoffe 6,4 g, Eiweiß 8,1 g, Salz 0,23 g)

Geschmackstest:
Ich esse ja sehr gerne von Corny die Variante ohne Zucker, daher war ich sehr gespannt was meine Geschmacksnerven bei diesem Produkt sagen.
Meine 2 Jungs waren geteilter Meinung.
Der große mag ihn sehr gerne, der kleine findet Ihn (Vorsicht: neues Lieblingswort) eklig.
Ich muss gestehen ich kann mich nicht ganz entscheiden...
Mein 1. Eindruck war, toller Kakao Geschmack, allerdings finde ich den Riegel an sich sehr fest und außer Kakao finde ich schmeckt er leider nach nichts.
Also eklig wäre übertrieben aber ich finde die Marke Corny hat besseres im Angebot.

Fazit:
Bei uns in der Familie sind wir hin und her gerissen. Also der eine Teil mag ihn, der andere nicht.
Ich würde diese Sorte jetzt nicht unbedingt kaufen... wie gesagt, da gibt es bessere, wen jetzt aber das feste nicht stört und auf Schokolade steht, der hat hier vielleicht das optimale Produkt gefunden.
Vielen Dank dass wir testen duften!

Mit Kneipp gutes tun und gewinnen

Die Firma Kneipp tut nicht nur uns gut mit Ihren natürlichen, wohlriechenden und unbedenklichen Pflegeprodukten, nein, sie engagiert sich auch für den WWF.

Momentan läuft eine wundervolle Aktion mit der wir als Kunden auch einen Teil beisteuern können.
Denn Kneipp spendet für jeden Einkauf im Online Shop 5 EUR und für jeden Einkauf ab 50 EUR Warenwert sogar ganze 50 EUR an den WWF.
Gezielt wird, wie auch im vergangenen Jahr, mit dem Geld der Namatambili-Küstenwald in Tansania unterstützt.


Bis Weihnachten sollen 100.000 EUR zusammen kommen.

Da Kneipp sich aber bei allen die mit helfen zu Helfen bedanken möchte. Werden unter allen Einkäufern ab 50 EUR 3 WWF Kuscheltiere sowie eine dazugehörige Urkunde verlost.
Wer wird denn bei solchen Kuschelnasen nicht weich und will helfen???


Auf geht's!
Online Shop besuchen, Herbstneuheiten entdecken und Warenkorb füllen!
Viel Spaß und Glück dabei ;-)


Samstag, 28. Oktober 2017

Brandnooz Box Oktober 2017

Hier kommt das Herbsthoch.
Der Slogan der Oktober Box von Brandnooz.
Letzter Monat war so ein kleines Tief und ich war sehr gespannt ob Brandnooz das wieder in den Griff bekommt.
Denn es gab letzten Monat kaum jemanden der ein gutes Haar an der Classic Box gelassen hat.
Nun möchte ich Euch aber nicht länger auf die Folter spannen.
Ihr möchtet bestimmt wissen was diesen Monat der Inhalt war?

Tada.........
Hier kommt meine Oktober Box:



Der 1. Blick ist ja schon sehr vielversprechen....
- 2x Capri Sun (Mango & Maracuja, Kirsche & Granatapfel)
- Escoffier Broth of the Day Gemüsebrühe
- Hengstenberg BBQ Kraut by Mildessa
- Bonbonmeister Honig Anis-Fenchel
- Milford Inger-Apfel Teebeutel
- Nippolino Knusperpralinen
- Krombacher 0,0% Weizen
- Freixenet Mia Mojito
- Grisson Soft Cake Birne
2gewonnene Extra Produkte waren bei mir noch Matcha Teepulver und ein Omis Marillenknödel Saft

Familienübereinkunft:-)
Also Capri Sonne ist bekannt und wir von den Jungs getrunken, die Nippolino waren naürlich sowie auch die Griesson Soft Cake gleich von den Jungs in Beschlag genommen.
Der Ingwer-Apfel Tee wurde gleich probiert. Ich mag ihn sehr, da er nicht so scharf ist, die Jungs trinken ihn schon auch. Aber wird nicht ihr Lieblingstee ;-)
Hustenbonbons und Alkoholfreies Bier gab es schon so oft... kommt halt in den Vorratschrank.
Den Mia Mojito habe ich kalt gestellt, da bin ich schon bisschen gespannt darauf.
Auf das BBQ Kraut freue ich mich sehr, da muss ich mir noch was tolles einfallen lassen. Gemüsebrühe hebe ich mir jetzt mal auf bis ich krank bin ;-)
Man weiß ja nie für was man die gebrauchen kann.

Fazit:
Diesmal hat mich die Box wieder begeistert.
Die Hustenbonbons, das Bier, Capri Sonne und Sekt sind zwar sehr oft in den Boxen aber die anderen Dinge finde ich sehr interessant und hätte ich mir so wahrscheinlich wieder nicht gekauft.
Mit einem Preis von ca. 18 EUR ist die Box wieder gut gefüllt und kann sich daher sehen lassen.
Brandnooz hat wieder einmal aus seinem Tief gelernt und nun schaue ich schon ganz gespannt auf die nächste Box. Vielleicht klappt es nach Jahren auch mal dass etwas Weihnachtliches zur Adventszeit drin sein wird.
Wir werden sehen und ich werde es Euch natürlich nicht vorenthalten.
Bis dahin .... liebe Grüsse....