Montag, 21. Januar 2019

Bei uns sind die Mäuse los

Werbung
Vergangenes Wochenende durften wir wieder Familyzeit miteinander verbringen. Zum Fußball spielen war es draußen doch zu schattig und so machten wir allerhand Dinge im Haus.
Unter anderem entdeckten meine Jungs das 3D Puzzle von Ravensburger in Form eines Mickey Mouse Kopfes, welches sich in meinem Goodie Bag vom #FRBT2018 befand.

Das Puzzle ist für Kinder von 6 bis 10 Jahren geeignet und beinhaltet 72 Puzzle Teile, einen Standfuß, sowie 2 Karton Ohren und eine Anleitung.




Die Puzzleteile bestehen aus Plastik und sind leicht gewölbt. Wir haben also erst einmal die Puzzleteile nach Nummern sortiert, da man ja nicht auf einer geraden Fläche wie bei den Klassikern puzzelt, sondern es muss ja 3D werden. In diesem Fall eben ein runder Mickey Mouse Kopf.


Man sieht auch unter den Nummern einen Pfeil, das bedeutet dass in diese Richtung das nächste Puzzleteil kommt.
Die Jungs waren ganz euphorisch, denn ein Ball ist hier bei meinen Fußballkindern immer cool und Mickey Mouse ist auch nach 90 Jahren ein absoluter Kinderklassiker. Everybodys Darling sozusagen.



Mein 5 jähriger Bub hat fleissig die Puzzleteile sortiert, während Paul sich mit seinen 8 Jahren ans puzzeln getraut hat. Erst war es motorisch ein klein wenig ungewohnt, die Plastikteile rund aneinander zu fügen aber nach einiger Zeit hatte er den Dreh heraus.
Allerdings war hier große Konzentration gefragt, denn man musste ja genau auf die Zahlen achte, da man ja nicht nach Farben und Bilder gehen konnte wie bei den bekannten Puzzles.

Was ein klein wenig verzwickt war, dass wir vergessen haben die Halter für die Ohren an der passenden Stelle mit einzubauen. Somit mussten wir sachte ein paar Puzzleteile lösen und die schwarzen Halter, welche für die Karton Ohren sind einzufügen.
Aber Ihr seht... letztendlich hat es geklappt und unser 3D Mickey Mouse Puzzle ist fertig.




Ich finde sie wunderschön und die Jungs sind ganz stolz auf Ihr Werk. Da allerdings gleich gezankt wurde zu wem Mickey ins Zimmer darf, werde ich mich wohl noch nach ähnlichen Puzzles umschauen müssen.
Aber hier hat Ravensburger ein wirklich sehr großes Sortiment und man bekommt fast alles als 3D Puzzle.
Autos, Gebäude, Figuren...
Ich habe ein wunderschönes Planetensystem als 3D Puzzle entdeckt. Mal schauen ob ich meinen Mann überzeugen kann ;-)

Herzlichen Dank an Ravensburger für die vielen wundervollen Ideen.


Freitag, 18. Januar 2019

Guzman´s Guzinos - Gemüse zum snacken

Werbung
Vor einiger Zeit bekamen wir 3 Sorten Gemüsesticks zum probieren geschickt.
Wie immer war ich sehr neugierig, ob es eine Möglichkeit gibt meine Kinder an Gemüse ran zu bringen ohne dass sie es groß merken. Denn das Gemüsedisaster gibt es hier seid Jahren.
Kürbissuppe fein püriert ist der Hit aber ein Eintopf wo man alles sieht ist bäh ;-)

Tja.... gespannt war ich und habe große Hoffnung auf die Gemüsestäbchen gesetzt.



Die Gemüsesnacks sind gluten-, sojafrei und vegan.
Also wirklich für alle möglichen Personen mit Unverträglichkeiten o.ä. geeignet.
Für 1kg Guzinos benötigt man 3,2 kg sonnengereifte, erntefrische Früchte. Durch ein schonendes Backverfahren werden die Ballaststoffe sowie das Vitamin E des Gemüses erhalten.


Die Guzinos sind in 3 Sorten erhältlich:
Tomate
Paprika 
Mixed (Aubergine, Zucchini, Paprika, Tomate)

Argumente die für das Produkt sprechen:
  • 100% natürliche Zutaten
  • Vegan – lizensiert mit V-Label
  • ohne Zuckerzusatz
  • ohne Konservierungsstoffe
  • ohne Chemie und andere Ersatzstoffe
  • mit nativem Olivenöl extra
  • mit Erbsenprotein
  • viele Ballaststoffe
  • reich an Vitamin E

Wir haben sie natürlich pur probiert, aber da fanden sie die Jungs zu fad und langweilig.
Also machten wir uns geschwind einen Tomaten-Feta Dip mit dem Thermomix.


Zutaten:
60g in Öl eingelegte Tomaten
25 Blätter Basilikum
200g Frischkäse
50g Fetakäse
50g Pinienkerne

Tomaten abtropfen lassen und mit dem Basilikum 5 Sekungen bei Stufe 7 zerkleinern.
Frischkäse und Fetakäse hinzufügen und 20 Sekunden auf Stufe 4 vermengen.

Die Pinienkerne können in einer Pfanne angeröstet werden und als Dekoration verwendet werden.
Ich lasse sie meist weg um Punkte zu sparen.



Mit dem Dip muss ich gestehen, dass die Guzinos der Hit waren und sogar sehr satt gemacht haben. Wirklich toll für unterwegs, für Spieleabende oder einfach so zum snacken.
Wer möchte kann die Packung auch ganz leicht wiederverschließen.
Aber bei uns hat sie nicht überlebt.

Herzlichen Dank für die tollen Gemüsesticks. Meine Kinder und wir mögen sie sehr gerne und werden sie mit Sicherheit wieder kaufen.

Donnerstag, 17. Januar 2019

Die Erkältungszeit gut überstehen mit Em-eukal

Werbung
Husten, Schnupfen, Heiserkeit....
Wer kennt das nicht im Winter. Mal ist es eisig kalt draußen und regnet, dann plötzlich Schnee und anschließend wieder Frühlingsgefühle wie gestern bei 6 Grad und Sonne.
Das Wetter ist genauso unberechenbar wie die kleinen Erkältungsviren und bei 2 Kindern kommt allerhand mit nach Hause von Kindergarten und Schule.

Eine kleine Notfallausrüstung ist da Standard und dazu gehören seid Jahren schon die guten Hustenbonbons von Dr. C. SOLDAN bei uns dazu. Viele kennen sie eher unter Em-eukal, ein geläufiger Name, hört man doch oft auch in der Apotheke bei älteren. Bitte noch einmal Em-eukal gegen meinen Reizhusten. Auch mein Opa hat so eingekauft ;-)


Die Marke Dr. C. SOLDAN gibt es seid 120 Jahren und ist ein traditionsreiches Familienunternehmen gegründet von dem Apotheker Carl Soldan in Nürnberg.
Jeder kennt die Hustenbonbons welche eine rote Fahne besitzen und mit Sicherheit hat auch jeder schon das ein oder andere Produkt probiert. Nach und nach kamen nämlich weitere tolle, qualitativ hochwertige Produkte zum Sortiment dazu. Unter anderem seid 46 Jahren die beliebten Kinder Em-eukal oder mittlerweile auch die Multivitamin-Bären.
Der Favorit bei meinen Großeltern war immer Bayrisch Bockmalz und das erinnert mich heute noch sehr an meine Kindheit.

Aber genauso wie vor 30 Jahren in meiner Kindheit sind auch heute noch die Kinder Em-eukal in der roten Tüte der Hit.
Meine Kinder lieben sie und ich nasche ab und an auch gerne eines mit.



Die roten, runden Bonbons haben den fruchtigen Geschmack der Wildkirsche und besitzen 5 Vitamine. Hier gibt es die normalen Bonbons und mittlerweile auch welche zum kauen. Aber die mögen wir hier alle leider nicht.
Ich muss gestehen, uns gefallen und schmecken eher die Hustenbonbons zum lutschen. Die Kauvarianten, also die Gummidrops erinnern uns eher an Süßigkeiten und werden hier dann auch schneller und öfter in den Mund geschoben. Hustenbonbons genießen wir einfach anders und bewusster und sind daher bei uns im Hause beliebter.

Was sind denn Eure liebsten Hustenbonbons? Oder doch lieber Gummidrops?

Vielen Dank an die Firma Dr. C. SOLDAN für das bereitstellen der Produkte.

Mittwoch, 16. Januar 2019

Herbaria Kräuterparadies

Werbung
Wenn ich eines in den letzten Jahren gelernt habe, dann ist es, dass jedes noch so fade und langweilig erscheinende Gericht mit den richtigen Gewürzen der Hit werden kann.
Ganz arg bewusst wurde es mir als ich meine Ernährung umgestellt habe und nach Weight Watchers gekocht habe.
Rührei zum Beispiel wird mit ein paar ausgewählten Gewürzmischungen wirklich klasse und für mich ein wundervolles Gericht zu vielem.
Bei Herbaria bekommt man eine Fülle an Gewürzen, Teemischungen und sogar Kaffee.

Wir bekamen anlässlich des #FRBT2018 ein paar Proben welche wir zu Hause genießen konnten.


Dabei waren 2 Sorten Tee, eine Gewürzmischung für Suppen und eine für Pasta.
Mein Highlight bei den Proben war die für Apfelpunsch "Hot Apple Cider".

Hier haben meine Kinder und ich uns 500ml Apfelsaft warm gemacht und die Gewürze hineingegeben.
Schneller einfacher Punsch für die Familie.
Sehr toll.

Ich hab schon ein paar Herbaria Produkte in meiner Küche wie Gaumenschmaus für Bratkartoffeln und Brösel zum panieren. Ich mag die Produkte sehr und habe mich sehr über die Beigabe zum Goodie Bag gefreut.

Freitag, 11. Januar 2019

Johann Lüders - Naschtradition seid 1909

Werbung
Vor einiger Zeit erreichte uns ein Testpaket der Firma Johannes Lühders KG. Wir sind eigentlich meist auf Kekse und Schokolade fixiert allerdings gibt es ein paar Sorten Gummibärchen auf dem Markt welche wir lieben.
Dafür müssen sie ein paar Kriterien erfüllen und wir waren gespannt ob die veganen Fruchtgummis von Lühders da mithalten konnten.



Wir durften uns durch 5 verschiedene Sorten Fruchtgummis probieren. Alle vegan, da sie ohne Celantine sind.
Ganz neu dabei sind die Smoothie Sorten, welche aus Fruchtpürree bestehen.

Die Packungen haben einen Inhalt von 80g und kosten 89 Cent im Handel. Auf den ersten Blick ein bisschen teurerer als andere Produkte aber glaubt mir... es lohnt sich.
Ich fand es ja schon sehr klasse, dass es kleine Packungen sind. Bei großen habe ich immer das Problem mehr zu essen als ich will. Hier sind die 80 g optimal für meinen Fernsehabend.

Aber kurz zum Hersteller:
Die Firma Lühders ist ein Hamburger Traditionsunternehmen welches es seid 1909 gibt.
Die Produkte welche nicht nur aus Fruchtgummis bestehen, sondern auch aus Saisonprodukten, Pralinen etc. kann man direkt im Werksverkauf in Hamburg kaufen oder dort in gut sortierten Warenhäusern. Im Süden Deutschlands, wie hier, hat man die Möglichkeit über Amazon oder andere Online Shops. Es gibt hierbei eine gute Auswahl.

Wir haben uns mittlerweile durch alle Sorten probiert und müssen ungeniert feststellen....

perfekt.


Alle der Sorten haben uns in Geschmack und Konsistenz überzeugt. Der Geschmack ist sehr fruchtig bei allen und was wir am meisten lieben... sie sind so weich und zart!
Lecker!
Ich liebe solche ganz soften Fruchtgummis und Lühders Produkte sind wirklich perfekt für meinen Geschmack.
Toll eben auch die Packungsgröße, welche es mir leichter macht nicht zuviel Süßigkeiten auf einmal zu essen.

Für alle die es hier sonst vermissen würden, kurz die Zutatenliste der bunten Blüten:
Glukosesirup, Zucker, 20 % Fruchtsaft aus Fruchtsaftkonzentraten (Apfel, Pfirsich, Erdbeere), Geliermittel: Pektin, Säuerungsmittel: Citronensäure, Säureregulator: Trikaliumcitrat, färbendes Lebensmittel (Konzentrat aus schwarzer Karotte, Spirulina und Saflor), natürliche Aromen, Überzugsmittel: Carnaubawachs.

Tolle Produkte ganz nach meinem Geschmack. Die kann ich nur wärmstens weiterempfehlen und bedanke mich für das Paket.

Donnerstag, 10. Januar 2019

Vedaspirit - Der Duft von Harry Potter

Werbung
Vor einiger Zeit war ich auch auf dem Frankenblogger Treffen von Anouck welches das Thema Harry Potter hatte.
Ich habe Euch ja schon berichtet wie wunderschön und detailgetreu alles war. Natürlich waren auch sehr viele Goodies wirklich auf das Thema abgestimmt. 
Ein Produkt davon war eine Duftkerze von Vedaspirit. Viel von uns durften eine nach Hause mit nehmen und meine war die "Newts magic suitcase".





Die Duftkerzen kann man im  Etsy Shop von Judith kaufen und sind thematisch immer an Bücher aus bekannten Filmen angelehnt.
So gibt es momentan neben Harry Potter auch Games of Thrones, Herr der Ringe, Dornröschen, Schneewittchen und viele mehr.
Das Sortiment wechselt ständig, also schnell sein wenn Ihr etwas bestimmtes sucht ;-)
Ich finde sie auch wunderschön als Geschenk wenn man jemanden hat, der ein absoluter Fan eines bestimmten Filmes ist. Ausgefallen, selten und eben etwas ganz besonderes.

Alle Kerzen sind Made in Germany und aus natürlichem Öko-Soja Wachs hergestellt. Mit viel Liebe dekoriert und wunderschön verpackt.



Alle Kerzen besitzen einen Schraubdeckel und wunderschöne Anhänger... die finde ich persönlich am niedlichsten.
Die Kerzen sind dazu noch mit Perlen u.ä. verziert.... das ist ein kleiner Hinkucker.
Aber auch die Farben der Kerzen sind klasse. Meine hat ein leuchtendes Mintgrün. Macht Laune auf Frühling nach all dem rot und silber in den letzten Wochen!

Vielen Dank für die tollen Kerzen, ich finde den Shop sehr schön und mit tollen Ideen gefüllt. Mit Sicherheit werde ich hier noch einige als Geschenke für Filmfans kaufen. Einfach mal eine andere Idee.


Dienstag, 8. Januar 2019

Diamond Waterstick - Energie zum trinken

WERBUNG

So... Januar ist. Da gibt es wohl bei jedem neue Vorsätze. Bei mir auch. 2019 muss sich einiges ändern und das 1. was ich gleich ändern kann und selbst komplett in der Hand habe ist meine Gesundheit und mein Gewicht.
Ich hatte ja vor 3 Jahren 44kg abgenommen und im letzten halben Jahr 12 kg zu.
Ich war fassungslos als ich das wirklich realisiert habe und nun muss eine Veränderung her.
Die ersten 3 kg sind zum Glück schon weg aber ich will noch einige mehr als die 12 welche ich zugenommen habe und nun mache ich wieder Weight Watchers.
Hat bereits 1 mal erfolgreich geklappt, nun also auf ein neues.
Zum abnehmen gehört immer viel trinken dazu und damit das ein bisschen interessanter wird, verwende ich seid dem #FRBT2018 einen Diamond Waterstick.


Was ist das genau werdet Ihr Euch fragen?
Es ist ein 190mm langer Glasstab mit einem Durchmesser von 16 mm. Die Glasstäbe sind mit verschiedenen Steinmischungen sowie 1 Karat Rohdiamant gefüllt.
Jede Steinemischung steht für etwas anderes. Unsere besteht aus Bergkristall, Schneequarz, Aventurin und Peridot und soll zur Reinigung, Entschlackung und für neue Energie sein.

Die Handhabung ist ganz einfach.
Man stellt den Waterstick für ca. 5 Minuten in maximal 0,3 Liter kalte Flüssigkeit (bevorzugt Wasser) und lässt die Kräfte der Steine auf das Wasser übertragen. Anschließend leicht umrühren, Stick entfernen und Wasser genießen.




Ich mag solche Sachen. Früher hatte ich auch immer Steine in meinem Leitungswasser und habe mich damit gut gefühlt. Wie bei allen solchen Steinsachen muss man natürlich offen und neugierig für neues sein.
Ich bin sehr begeistert von diesem Stick, allerdings wurde meine Freude schnell getrübt, denn einer meiner 3 Männer hat ihn leider wohl kaputt gemacht. ;-(

Dennoch werde ich mir wohl wieder einen holen, vielleicht sogar mit der passenden Glaskaraffe aus dem Online Shop. Ich fand nämlich keine bei uns welche den Diamond Waterstick schön zur Geltung gebracht hat und das Auge trinkt ja bekanntlich mit ;-)



Vielen Dank dass wir das Produkt ausprobieren durften.

Donnerstag, 3. Januar 2019

Leckereien von Karls

WERBUNG
Erst einmal möchte ich meine Zeilen heute gleich nutzen um Euch allen ein gutes neues Jahr zu wünschen.

Im November 2018 durfte ich am #FRBT2018 teilnehmen und da das Motto Harry Potter war, fand der gemütliche Teil des Treffens Stilecht im Honigtopf statt. 
Hier waren allerhand Leckereien aufgebaut. Da hat sich Anouck wirklich große Mühe gegeben. 


Von Karls gab es für das Treffen für jede Bloggerin eine Kleinigkeit welche wir uns reihum aussuchen konnten.
Karls besitzt mehrere Erdbeerhöfe in Deutschland welche unter anderem auch mit kleinen Freizeitparks verknüpft sind. Wir waren letztes Jahr in einem an der Ostsee und ich liebe die Erdbeerprodukte. Dort kann man auch in den Manufakturen zusehen wie zum Beispiel Marmelde oder Bonbons hergestellt werden.

Meine Wahl beim Treffen fiel auf die Erdbeer Lollies.


Zutaten:
Zucker, Glukosesirup, Säuerungsmittel: Zitronensäure, Säureregulator: Natriumhydrogencarbonat, Aroma, Farbstoffe: echtes Karmin, Anthocyane

Wir lieben Erdbeeren in allen Varianten und die Lollies sind süss fruchtig, je näher man an den Kern kommt, desto säuerlicher wird der Geschmack.
Lecker...

Danke an Karls für die Produkte.