Freitag, 11. Januar 2019

Johann Lüders - Naschtradition seid 1909

Werbung
Vor einiger Zeit erreichte uns ein Testpaket der Firma Johannes Lühders KG. Wir sind eigentlich meist auf Kekse und Schokolade fixiert allerdings gibt es ein paar Sorten Gummibärchen auf dem Markt welche wir lieben.
Dafür müssen sie ein paar Kriterien erfüllen und wir waren gespannt ob die veganen Fruchtgummis von Lühders da mithalten konnten.



Wir durften uns durch 5 verschiedene Sorten Fruchtgummis probieren. Alle vegan, da sie ohne Celantine sind.
Ganz neu dabei sind die Smoothie Sorten, welche aus Fruchtpürree bestehen.

Die Packungen haben einen Inhalt von 80g und kosten 89 Cent im Handel. Auf den ersten Blick ein bisschen teurerer als andere Produkte aber glaubt mir... es lohnt sich.
Ich fand es ja schon sehr klasse, dass es kleine Packungen sind. Bei großen habe ich immer das Problem mehr zu essen als ich will. Hier sind die 80 g optimal für meinen Fernsehabend.

Aber kurz zum Hersteller:
Die Firma Lühders ist ein Hamburger Traditionsunternehmen welches es seid 1909 gibt.
Die Produkte welche nicht nur aus Fruchtgummis bestehen, sondern auch aus Saisonprodukten, Pralinen etc. kann man direkt im Werksverkauf in Hamburg kaufen oder dort in gut sortierten Warenhäusern. Im Süden Deutschlands, wie hier, hat man die Möglichkeit über Amazon oder andere Online Shops. Es gibt hierbei eine gute Auswahl.

Wir haben uns mittlerweile durch alle Sorten probiert und müssen ungeniert feststellen....

perfekt.


Alle der Sorten haben uns in Geschmack und Konsistenz überzeugt. Der Geschmack ist sehr fruchtig bei allen und was wir am meisten lieben... sie sind so weich und zart!
Lecker!
Ich liebe solche ganz soften Fruchtgummis und Lühders Produkte sind wirklich perfekt für meinen Geschmack.
Toll eben auch die Packungsgröße, welche es mir leichter macht nicht zuviel Süßigkeiten auf einmal zu essen.

Für alle die es hier sonst vermissen würden, kurz die Zutatenliste der bunten Blüten:
Glukosesirup, Zucker, 20 % Fruchtsaft aus Fruchtsaftkonzentraten (Apfel, Pfirsich, Erdbeere), Geliermittel: Pektin, Säuerungsmittel: Citronensäure, Säureregulator: Trikaliumcitrat, färbendes Lebensmittel (Konzentrat aus schwarzer Karotte, Spirulina und Saflor), natürliche Aromen, Überzugsmittel: Carnaubawachs.

Tolle Produkte ganz nach meinem Geschmack. Die kann ich nur wärmstens weiterempfehlen und bedanke mich für das Paket.

Donnerstag, 10. Januar 2019

Vedaspirit - Der Duft von Harry Potter

Werbung
Vor einiger Zeit war ich auch auf dem Frankenblogger Treffen von Anouck welches das Thema Harry Potter hatte.
Ich habe Euch ja schon berichtet wie wunderschön und detailgetreu alles war. Natürlich waren auch sehr viele Goodies wirklich auf das Thema abgestimmt. 
Ein Produkt davon war eine Duftkerze von Vedaspirit. Viel von uns durften eine nach Hause mit nehmen und meine war die "Newts magic suitcase".





Die Duftkerzen kann man im  Etsy Shop von Judith kaufen und sind thematisch immer an Bücher aus bekannten Filmen angelehnt.
So gibt es momentan neben Harry Potter auch Games of Thrones, Herr der Ringe, Dornröschen, Schneewittchen und viele mehr.
Das Sortiment wechselt ständig, also schnell sein wenn Ihr etwas bestimmtes sucht ;-)
Ich finde sie auch wunderschön als Geschenk wenn man jemanden hat, der ein absoluter Fan eines bestimmten Filmes ist. Ausgefallen, selten und eben etwas ganz besonderes.

Alle Kerzen sind Made in Germany und aus natürlichem Öko-Soja Wachs hergestellt. Mit viel Liebe dekoriert und wunderschön verpackt.



Alle Kerzen besitzen einen Schraubdeckel und wunderschöne Anhänger... die finde ich persönlich am niedlichsten.
Die Kerzen sind dazu noch mit Perlen u.ä. verziert.... das ist ein kleiner Hinkucker.
Aber auch die Farben der Kerzen sind klasse. Meine hat ein leuchtendes Mintgrün. Macht Laune auf Frühling nach all dem rot und silber in den letzten Wochen!

Vielen Dank für die tollen Kerzen, ich finde den Shop sehr schön und mit tollen Ideen gefüllt. Mit Sicherheit werde ich hier noch einige als Geschenke für Filmfans kaufen. Einfach mal eine andere Idee.


Dienstag, 8. Januar 2019

Diamond Waterstick - Energie zum trinken

WERBUNG

So... Januar ist. Da gibt es wohl bei jedem neue Vorsätze. Bei mir auch. 2019 muss sich einiges ändern und das 1. was ich gleich ändern kann und selbst komplett in der Hand habe ist meine Gesundheit und mein Gewicht.
Ich hatte ja vor 3 Jahren 44kg abgenommen und im letzten halben Jahr 12 kg zu.
Ich war fassungslos als ich das wirklich realisiert habe und nun muss eine Veränderung her.
Die ersten 3 kg sind zum Glück schon weg aber ich will noch einige mehr als die 12 welche ich zugenommen habe und nun mache ich wieder Weight Watchers.
Hat bereits 1 mal erfolgreich geklappt, nun also auf ein neues.
Zum abnehmen gehört immer viel trinken dazu und damit das ein bisschen interessanter wird, verwende ich seid dem #FRBT2018 einen Diamond Waterstick.


Was ist das genau werdet Ihr Euch fragen?
Es ist ein 190mm langer Glasstab mit einem Durchmesser von 16 mm. Die Glasstäbe sind mit verschiedenen Steinmischungen sowie 1 Karat Rohdiamant gefüllt.
Jede Steinemischung steht für etwas anderes. Unsere besteht aus Bergkristall, Schneequarz, Aventurin und Peridot und soll zur Reinigung, Entschlackung und für neue Energie sein.

Die Handhabung ist ganz einfach.
Man stellt den Waterstick für ca. 5 Minuten in maximal 0,3 Liter kalte Flüssigkeit (bevorzugt Wasser) und lässt die Kräfte der Steine auf das Wasser übertragen. Anschließend leicht umrühren, Stick entfernen und Wasser genießen.




Ich mag solche Sachen. Früher hatte ich auch immer Steine in meinem Leitungswasser und habe mich damit gut gefühlt. Wie bei allen solchen Steinsachen muss man natürlich offen und neugierig für neues sein.
Ich bin sehr begeistert von diesem Stick, allerdings wurde meine Freude schnell getrübt, denn einer meiner 3 Männer hat ihn leider wohl kaputt gemacht. ;-(

Dennoch werde ich mir wohl wieder einen holen, vielleicht sogar mit der passenden Glaskaraffe aus dem Online Shop. Ich fand nämlich keine bei uns welche den Diamond Waterstick schön zur Geltung gebracht hat und das Auge trinkt ja bekanntlich mit ;-)



Vielen Dank dass wir das Produkt ausprobieren durften.